Einleitung. — Aufgabe

  • Bernh. Fischer
Part of the Vorträge und Aufsätze über Entwicklungsmechanik der Organismen book series (EMO, volume 34)

Zusammenfassung

Die Pathologie ist nur ein kleiner Ast am weitverzweigten Baume der Lehre vom Lebendigen. Die Biologie ist Grundlage und Mutter der Pathologie und alle großen, grundlegenden Fragen der Biologie müssen auch grundlegend, bestimmend für die Pathologie sein, alle großen Fortschritte der Biologie müssen auch der Pathologie immer wieder mächtige Impulse geben. Andererseits werden auch die Tatsachen und Fortschritte der Pathologie zu manchen Fragen der allgemeinen Biologie wichtige, ja entscheidende Beiträge liefern können. In diesem Sinne soll hier die Frage untersucht werden, ob die Pathologie zu der, weite naturwissenschaftliche Kreise so lebhaft bewegenden Frage des Vitalismus einiges beizutragen vermag und wie weit unsere Stellung zu dieser grundlegendsten Frage der Biologie auch die Probleme der Pathologie zu beeinflussen in der Lage ist.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1924

Authors and Affiliations

  • Bernh. Fischer
    • 1
  1. 1.Universität zu Frankfurt a. M.Deutschland

Personalised recommendations