Zusammenfassung

Das Knochensystem Das Knochengewebe entwickelt sich beim menschlichen Fetus relativ spät, nämlich im 2. Monat des intrauterinen Lebens, d. h. zu einer Zeit, wo die anderen Gewebe bereits deutlich formiert sind.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturverzeichnis

  1. Zappert, J.: Soziologie der Säuglingskrankheiten. In: Handb. d. sozialen Hygiene u. Gesundheitsfürsorge 5. Berlin: J. Springer.Google Scholar

Knochensystem. Zusammenfassende Darstellungen

  1. Broman, I.: Die Entwicklung des Menschen vor der Geburt. München: J. F. Bergmann 1927.CrossRefGoogle Scholar
  2. Gundobin, N. P.: Die Besonderheiten des Kindesalters. Berlin: Allgemeine medizinische Verlagsanstalt 1912.Google Scholar
  3. Hassel wander, A.: Bewegungssystem. In: Handb. d. Anatomie des Kindes 2. München: J. F. Bergmann 1931.Google Scholar
  4. Rost, F.: Pathologische Physiologie des Chirurgen. Leipzig: F. C. W. Vogel 1920.Google Scholar
  5. Scammon, E.: A summary of the Anatomy of the infant and child. Abts Pediatrics 1.Google Scholar
  6. Schaffer, J.: Vorlesungen über Histologie und Histogenese. Leipzig: Engelmann 1920.Google Scholar
  7. Vierordt, H.: Anatomische Daten und Tabellen für Mediziner. Jena: G. Fischer 1906.Google Scholar

Einzeldarstellungen

  1. Abels, H.: Über die mechanischen und chemischen Bedingtheiten der Schädelverknöcherung beim Neugeborenen. Verh. dtsch. Ges. Kinderheilk. Karlsbad 1925.Google Scholar
  2. Bauer, J.: Die konstitutionelle Disposition zu inneren Krankheiten. Berlin: J. Springer 1921.CrossRefGoogle Scholar
  3. Braus: Morph. Jb. 35 (1906).Google Scholar
  4. Dane, J.: Report of some studies upon the arch of the foot in infancy. J. Boston Soc. med. Sc. (J. med. Research) 3 (1899).Google Scholar
  5. Dwight, T. u. T. M. Rotch: The Spine in infancy. Arch. of Pediatr. 8, 161 (1891).Google Scholar
  6. Freudenberg u. György: Erg. inn. Med. 42 (1923).Google Scholar
  7. Fuld: Arch. Entw.mechan. 11 (1901).Google Scholar
  8. Glanzmann: Schweiz. med. Wschr. 1925, Nr 30.Google Scholar
  9. Göttche, O.: Asymmetrisches Auftreten der Epiphysenkerne. Wien. med. Wschr. 1927, 999.Google Scholar
  10. Györy, P., Fr. Kappes u. Fr. Kruse: Das Säurebasengleichgewicht des Blutes mit besonderer Berücksichtigung des Kindesalters. Z. Kinderheilk. 41 (1926).Google Scholar
  11. Hennig: Arch. f. Anat. 1880.Google Scholar
  12. Hofmeister: Erg. Physiol. 10 (1910).Google Scholar
  13. Holmgreen, J.: Über den Einfluß der Basedowschen Krankheit und verwandter Zustände auf das Längenwachstum nebst einigen Gesetzen der Ossifikation. Leipzig 1909.Google Scholar
  14. Jürgens, R.: Beiträge zur normalen und pathologischen Anatomie des menschlichen Beckens. Festschr. z. Feier d. 71. Geburtstages Virchows. Berlin: Reimer 1891.Google Scholar
  15. Klotz: Erg. inn. Med. 24 (1923).Google Scholar
  16. Kornfeld, W.: Über Durchschnittswerte und Bewertungsgrundlagen einiger weiterer Körpermaße bei Kindern. Z. Kinderheilk. 49, H. 1/2 (1930).CrossRefGoogle Scholar
  17. Kranz, P.: Zahndeformitäten bei angeborener Syphilis. In: Jadassohn: Handb. d. Haut- u. Geschlechtskrankh. 19 (1927).Google Scholar
  18. Lexer, Die Verzweigungen der Knochenarterien und ihre Beziehungen zu Knochenherden. Verh. dtsch. Ges. Chir. 1903.Google Scholar
  19. Merkel, Fr.: Bemerkungen zum Beckenwachstum. Anat. Hefte 20 (1903).Google Scholar
  20. Meyer, R.: Zur Kenntnis einiger Schädelanomalien des Neugeborenen. Arch. Gynäk. 96, 280 (1912).CrossRefGoogle Scholar
  21. Munk, A.: Die Kerngrößen der Handwurzelknochen und des distalen Unterarmabschnittes bei normalwüchsigen Kindern von der Geburt bis zur Pubertät. Arch. Kinderheilk. 80 (1927).Google Scholar
  22. Noeggerath u. Azone: Leibesübungen im Kindesalter. Leipzig: F. C. W. Vogel 1927.Google Scholar
  23. Nürnberger: Die Diagnose und Therapie der Syphilis in der Gestationsperiode. Beihefte der Med. Klin. 1926, H. 6.Google Scholar
  24. Pfaundler, M.: Jb. Kinderheilk. 14 (1903).Google Scholar
  25. Pfitzner, W.: Beiträge zur Kenntnis des menschlichen Extremitätenskeletts. VII. Die Variationen im Aufbau des Fußskeletts. Morph. Arbeiten 6 (1896).Google Scholar
  26. Rabl: Virchows Arch. 245 (1923).Google Scholar
  27. Rohde: Die große Fontanelle in physiologischer und pathologischer Beziehung. Diss. Halle 1885.Google Scholar
  28. Scheer, K.: Zur Pathogenese und Therapie der Rachibis. Med. Klin. 1928, H. 1/2.Google Scholar
  29. Schröder: Geburtshilfe 1892.Google Scholar
  30. Schwalbe, E.: Normale Altersunterschiede und Wachstum im Kindesalter. Handb. d. allg. Path. u. path. Anat. d. Kindesalters 1. Wiesbaden 1912.Google Scholar
  31. Schwalbe, G.: Über die Ernährungskanäle des Knochens und das Knochenwachstum. Z. Anat. 1 (1876).Google Scholar
  32. Shelton, E.Kost.: Roentgenographic studies in normal osseous development. J. amer. med. Assoc. 96, No 10 (1931).Google Scholar
  33. Spitzy, H.: Frühbehandlung angeborener Deformitäten. Wien.klin.Wschr. 40. Jg., H. 49.Google Scholar
  34. Spitzy, H.: Die Wirkung der Leibesübungen auf das Körperwachstum im Kindesalter. Muskelarbeit und Körperwachstum. Verhandlungsbericht 5. Sportärztetagung Köln 1929.Google Scholar
  35. Stettner, E.: Die Altersentwicklung des Knochensystems. Dtsch. med. Wschr. 1928.Google Scholar
  36. Stettner, E.: Über die Bedeutung-exogener Wachstumseinflüsse. Mschr. Kinderheilk. 22 (1921).Google Scholar
  37. Stettner, E.: Über die Beziehungen der Ossifikation des Handskeletts zu Alter und Längenwachstum bei gesunden und kranken Kindern von der Geburt bis zur Pubertät. Arch. Kinderheilk. 68 (1920/21); 69 (1921); 70 (1922).Google Scholar
  38. Thilenius: Akzessorische und echte Skelettstücke. Anat. Anz. 13, Nr 18 (1897).Google Scholar
  39. Thilenius: Untersuchungen über die morphologische Bedeutung akzessorischer Elemente. Morph. Arbeiten 1896.Google Scholar
  40. Volkmann: Virchows Arch. 24.Google Scholar
  41. Waldeyer, W.: Das Becken. Bonn 1899.Google Scholar
  42. Wimberger, H.: Zur Skelettuberkulose im Kindesalter. Extrapulmon. Tbk. 1926, H. 7.Google Scholar
  43. Wimberger, H.: Klinisch-radiologische Diagnostik von Rachitis, Skorbut und Lues im Kindesalter. Erg. inn. Med. 28 (1925).Google Scholar
  44. Wimberger, H.: Neuere Rachitisfragen. Fortbildungskurs d. Wien. med. Fak. 1925, H. 36.Google Scholar
  45. Wolff: Berl. klin.Wschr. 1883, 1888.Google Scholar

Copyright information

© Julius Springer in Berlin 1933

Authors and Affiliations

  • Egon Helmreich
    • 1
  1. 1.Universität WienDeutschland

Personalised recommendations