Zusammenfassung

Krankheiten der Mundschleimhaut vgl. Ziff. 717.

Literatur

  1. 1).
    Nur die häufigsten Eingeweidebrüche sind besprochen; die selteneren, wie die Abarten der Schenkelbrüche, die Brüche des eirunden Hüftloches, die Lendenbrüche, Dammbrüche usw. sind nicht berücksichtigt. — Zwerchfellbrüche s. Ziff. 1255.Google Scholar
  2. 1).
    Siehe dazu Anlage 4 der D.-A. Mdf.Google Scholar

Copyright information

© Verlag von Julius Springer 1918

Authors and Affiliations

  • Leu

There are no affiliations available

Personalised recommendations