Advertisement

Waschmittel pp 88-95 | Cite as

Kosmetische Reiniger

Chapter
  • 50 Downloads

Zusammenfassung

Unter kosmetischen Reinigern werden alle Präparate verstanden, die nicht nur zur Verschönerung des menschlichen (speziell des weiblichen) Körpers herangezogen werden, sondern auch der Hygiene und Sauberkeit dienen. Das Auge und unser Geruchssinn spielen für Wohlbefinden und eine erträgliche Sphäre im Umgang untereinander eine große Rolle. Wie stark sie dominieren, zeigt das galante Zeitalter des Rokoko mit dem Versuch, durch starke Duftwässer, Salben oder Cremes Sauberkeit zu überspielen. Doch müssen wir um der Gerechtigkeit willen noch sehr viel weiter zurückgehen, wollen wir den Anfang und Ursprung der kosmetischen Reiniger, also der Produkte zur Säuberung von Haut, Haaren und Zähnen, auffinden. Bereits mehr als 20 Jahrhunderte vor Christus ging die Körperreinigung andere Wege als die Textilreinigung. Das ist leicht dadurch zu erklären, daß das Waschen von Kleidungsstücken bald ein Dienstleistungsgewerbe wurde, die Reinigung des Körpers aber der jeweiligen Person meist selbst überlassen war und die Reichen sogar einen amüsanten Kult daraus schufen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1985

Authors and Affiliations

  1. 1.Chemische Werke Hüls AGMarl 1Deutschland

Personalised recommendations