Haut mit Ausnahme des Melanoms

Part of the Union Internationale Contre le Cancer book series (UICCI)

Zusammenfassung

Der Hautkrebs ist der häufigste Krebs in vielen Ländern mit einer vorwiegend weißen Bevölkerung, wie z. B., Australien (wo man ihn bei 50% aller Karzinome antrifft) und in den USA. Dagegen ist die Inzidenz niedrig bei Völkern, deren Haut stärker pigmentiert oder schwarz ist. Der Hautkrebs ist in vielen Ländern Afrikas und Asiens und unter den Schwarzen Amerikas und Australiens selten. Das 7. und 8. Lebensjahrzehnt sind das Hauptmanifestationsalter. Männer erkranken 1,5mal häufiger als Frauen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin, Heidelberg 1982

Authors and Affiliations

  • UICC
    • 1
  1. 1.Telegramm Cancerunion, GenfGenfSchweiz

Personalised recommendations