Chirotherapie, vertebragene Störungen und ihre Behandlung

  • D. Ruckelshausen
Part of the Kliniktaschenbücher book series (KTB)

Zusammenfassung

Die Wirbelsäule ist eine zentral gesteuerte Einheit, deren einzelne Segmente keine Eigenständigkeit haben. Deshalb muß vor jeder Behandlung einer vertebragenen Störung eine genaue segmentale Untersuchung des gesamten Achsenorganes stehen, da die gestörte Beweglichkeit eines Segmentes Einfluß auf benachbarte oder sogar weiter entfernte Segmente der Wirbelsäule haben kann. Die Wirbelsäule ist als kybernetische Einheit aufzufassen, deren Steuerungsmechanismen kurz angesprochen werden sollen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1978

Authors and Affiliations

  • D. Ruckelshausen

There are no affiliations available

Personalised recommendations