Schultergürtel

  • Karlheinz Idelberger

Zusammenfassung

Der Schlüsselbeindefekt gehört zu einer Gruppe seltener Erbsyndrome, die durch Entwicklungsstörungen des Kopfes und der Organe charakterisiert sind. Die Bezeichnung Dysostosis cleido-cranialis stammt von P. Marie u. Sainton (1807). Es handelt sich um ein einfach dominantes Erbleiden mit absoluter Penetranz, aber variabler Expressivität.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin · Heidelberg 1975

Authors and Affiliations

  • Karlheinz Idelberger
    • 1
  1. 1.Orthopädischen Klinik und Poliklinik der UniversitätDüsseldorfDeutschland

Personalised recommendations