Advertisement

Angeborene Fehlbildungen der Hand

  • K. Wilhelm
  • G. Hauer

Zusammenfassung

Die Hand kann bei den angeborenen Fehlbildungen in ihren Funktionsmechanismen soweit gestört sein, daß Wirken und Handeln, ja sogar die Existenz der betroffenen Menschen erheblich beeinträchtigt sind.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Blauth, W., Gekeler, J.: Zur Morphologie u. Klassifikation der Symbrachydaktylie. Handchirurgie 4, 123 (1971).Google Scholar
  2. 2.
    Witt, A.N., Cotta, H., Jäger, M.: Die angeborenen Fehlbildungen der Hand und ihre operative Behandlung. Stuttgart: Thieme 1966.Google Scholar
  3. 3.
    Müller, W.: Die angeborenen Fehlbildungen der menschlichen Hand — Erb- und Konstitutionsbiologie der Hand. Leipzig: Thieme 1937.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin · Heidelberg 1974

Authors and Affiliations

  • K. Wilhelm
  • G. Hauer

There are no affiliations available

Personalised recommendations