Advertisement

Deduktiver Aufbau der Theorie

  • Johann von Neumann
Part of the Grundlehren der mathematischen Wissenschaften book series (GL, volume 38)

Zusammenfassung

Im Teil III. gelang es uns, alle Aussagen der Quantenmechanik auf die statistische Formel (sie hieß dort E2.)
$$ (\overline E .)\,{\text{Erw (}}\Re ,\,\varphi )\, = \,(R\varphi ,\,\varphi ) $$
(Erw (ℜ, ϕ) ist der Erwartungswert der Größe ℜ im Zustande ϕ, R ist der Operator von ℜ) zurückzuführen. Im folgenden soll gezeigt werden, wie diese Formel selbst auf Grund einiger allgemeiner qualitativer Annahmen hergeleitet werden kann, und gleichzeitig wird der ganze in III. durchgeführte Aufbau der Quantenmechanik auf sie noch einmal überprüft werden. Ehe wir aber dies tun, ist noch eine Bemerkung vonnöten.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin/Heidelberg 1971

Authors and Affiliations

  • Johann von Neumann

There are no affiliations available

Personalised recommendations