Advertisement

Kritische Auswertung von 400 L.E.-Zellen-Präparaten eines internistischen Krankengutes

  • A. Beickert
  • H. Geidel
  • H. Siering
Conference paper
Part of the Verhandlungen der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin book series (VDGINNERE, volume 65)

Zusammenfassung

Bei der Anfertigung von L.E.-Präparaten nach der Methode von Zimmer und Hargraves kommen verschiedenartige Phagocytosevor- gänge zustande, die außer den typischen L.E.-Zellen auch einfache Nucleophagocy tosen (sog. A-Zellen), Nucleophagocytosen mit fortgeschrittener Veränderung des Sekundärkernes (sog. B-Zellen), schließlich Tartzellen und Erythrophagocytosen umfassen. Die klinische Bedeutung dieser Erscheinungen wird zur Zeit noch diskutiert.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Verlag von J. F. Bergmann 1959

Authors and Affiliations

  • A. Beickert
    • 1
  • H. Geidel
    • 1
  • H. Siering
    • 1
  1. 1.Medizinische UniversitätsklinikJenaDeutschland

Personalised recommendations