Advertisement

Immunoelektrophoretische Serumuntersuchungen beim Gelenkrheumatismus

  • Hartwig Cleve
  • F. Hartmann
Conference paper
Part of the Verhandlungen der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin book series (VDGINNERE, volume 63)

Zusammenfassung

Die elektrophoretische Serumeiweißuntersuchung hat trotz grundsätzlicher pathogenetischer Unterschiede bei vielen inneren Erkrankungen ein so monotones Bild ergeben, daß man zweifeln muß, ob sie uns feinere, für die verschiedenen Erkrankungen kennzeichnende Veränderungen zu zeigen vermag. Deswegen bedeutet die Kombination der elektrophoretischen und immunologischen Untersuchungsmethode durch Williams und Grabar einen wesentlichen Fortschritt. Nach unserer Auffassung handelt es sich nicht um eine klinische Routinemethode. Dafür ist sie umso geeigneter, elektrophoretische Befunde qualitativ genauer zu differenzieren. Über unsere ersten Erfahrungen bei rheumatischen Erkrankungen haben wir vor wenigen Wochen in der Klinischen Wochenschrift berichtet. Deswegen genügt es hier, die Methode nur kurz zu schildern und ihre Ergebnisse beim Gelenkrheumatismus mit einigen eindrucksvollen Beispielen zu belegen. Den Hauptakzent möchten wir in dessen heute auf die Veränderungen im Bereich der Beta-Gamma-Globuline legen. Denn über die Zahl und die Natur der dort auftretenden Fraktionen ist die Meinungsbildung noch im Fluß.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Grabar, P., and C. A. Williams: Biochim. et Biophysica Acta 10, 193 (1953).CrossRefGoogle Scholar
  2. Williams, C. A, and P. Grabar: J. of Immun. 74, 158 (1955).Google Scholar
  3. Scheidegger, J. J.: Internat. Arch. Allergv a. appl. Immunol. 7, 103 (1955).CrossRefGoogle Scholar
  4. Cleve, H., u. E. Hartmann: Klin. Wschr. 35, 334 (1957).PubMedCrossRefGoogle Scholar
  5. Cleve, H., u. G. Schwik: Z. Naturforsch., 12b, 375 (1957).Google Scholar

Copyright information

© Verlag von J. F. Bergmann 1957

Authors and Affiliations

  • Hartwig Cleve
    • 1
  • F. Hartmann
  1. 1.Medizinische Universitäts- und PoliklinikGöttingenDeutschland

Personalised recommendations