Advertisement

Basisfunktionen für die Analyse von Verlaufsdaten

  • D. Hölzel
  • R. Eckel
Conference paper
Part of the Medizinische Informatik, Biometrie und Epidemiologie book series (MEDINFO, volume 28)

Zusammenfassung

Für viele Fragestellungen wird von einem bestimmten Wissens stand ab eine Betrachtung der chronologischen Folge vorausgegangener Ereignisse, die Erfassung eines Zustandes, die Registrierung des weiteren Verlaufs und gegebenenfalls der Vergleich zur Prognose notwendig (8). In vielen Datenbankstrukturdiagrammen ist deshalb die Berücksichtigung zeitabhängiger Daten durch Wiederholungssegmente angedeutet.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. (1).
    Feinstein, A.R.: XI Sources of Chronology Bias in Cohort Statistics. Clin. Pharmacol. Ther. 12, 1971, 864–879.Google Scholar
  2. (2).
    Hölzel, D.: Auftragsformulierung und Auftragsabwicklung in einem auswertungsorientierten Datenbanksystem unter Berücksich tigung zeitlicher Verläufe. In: Alternativen medizinischer Datenverarbeitung Med. Informatik und Statistik, Bd. 2, Springer, Berlin 1976Google Scholar
  3. (3).
    Koller, S.: Verlaufsdokumentation bei Forschungsprojekten. In: Dokumentation des Krankheitsverlaufs. Hrsg.: E. Fritze, Schattauer, Stuttgart 1968Google Scholar
  4. (4).
    Martin, J.M.; Point, J.P.; Derby, G.: The Notion of Time in Medical Records-Structure of Chronology, Validation, and Calculation of a Time Interval. Meth. Inform. Ked., 17, 1978, 89–95Google Scholar
  5. (5).
    Mayersbach, H. von: Die Zeit -eine entscheidende Dimension der experimentellen und praktischen Medizin. Med. Wschr. 31, 1977, 390–397Google Scholar
  6. (6).
    Ramshaw, W.A. et al.: The Use of a Computer for Data Management in Large-Scale Long-Term Cooperative Studies. J. Chron. Dis. 26, 1973, 201–217CrossRefGoogle Scholar
  7. (7).
    Stollberger, A.: How are Biological Time Series related to the Normal Values Concept. Ann. N.Y. Acad. Sci., 161, 1969, 602–625CrossRefGoogle Scholar
  8. (8).
    Wold, H.O.A.: Time as the Realm of Forecasting. Ann. N.Y. Acad. Sci. 138, 1967, 525–560CrossRefGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1981

Authors and Affiliations

  • D. Hölzel
    • 1
  • R. Eckel
    • 1
  1. 1.ISB - Institut für Medizinische Informationsverarbeitung, Statistik und BiomathematikLudwig-Maximilians-Universität MünchenMünchen 70Deutschland

Personalised recommendations