Advertisement

Berichte der Arbeitsausschüsse

Conference paper
  • 9 Downloads
Part of the Deutsches Zentralkomitee zur Bekämpfung der Tuberkulose book series (TBC JAHRBUCH, volume 1954/55)

Zusammenfassung

Im Berichtsjahr 1955 hielt der Arbeitsausschuß in Lindau eine Sitzung am 10.6.1955 ab. Es wurden folgende Punkte behandelt: 1. Braeuningsches Merkblatt für Ärzte zur Früherkennung der Lungentuberkulose. Schon in der vorchemotherapeutischen Aera war es eine alte Erfahrung, daß das Tuberkuloseproblem mit der Früherfassung steht und fällt. Um so mehr gilt dies für die heutige Behandlung im Rahmen der modernen Chemotherapie der Tuberkulose. Je frischer die Formen der Lungentuberkulose sind, desto besser sprechen diese in der Regel auf die Tuberkulostatika an, und umgekehrt reagieren die älteren produktiv-cirrhotisch-kavernösen Tuberkulosen weit schlechter darauf. Diese umfangreichen klinischen Erfahrungen mit der modernen Chemotherapie verpflichten zur Intensivierung der Früherfassung der Tuberkulose von seiten aller Ärzte. Das vorwiegend von Braeuning entworfene und vom ehemaligen Reichs-Tuberkulose-Ausschuß herausgegebene „Merkblatt für Ärzte zur Früherkennung der Lungentuberkulose“ hat sich bewährt, jedoch ist dieses Merkblatt besonders den jüngeren Ärzten nicht genügend bekannt oder verschiedentlich in Vergessenheit geraten. In einigen Bundesländern ist bereits vor Jahren dieses Merkblatt an alle Ärzte verteilt worden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag oHG. Berlin · Göttingen · Heidelberg 1957

Authors and Affiliations

  • Breu
    • 1
  1. 1.LudwigsburgDeutschland

Personalised recommendations