Advertisement

Einflußlinien der Einspannmomente Mi und M(k) in kontinuierlichen Trägern

  • J. Pirlet

Zusammenfassung

Bei den bisherigen Untersuchungen handelte es sich um einen Einzelbalken l i , der an den Enden irgendwie elastisch eingespannt angenommen wurde. Die Einspanngrade ɛ i und ɛ k waren als gegeben bzw. berechnet oder geschätzt vorausgesetzt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag OHG., Berlin / Göttingen / Heidelberg 1951

Authors and Affiliations

  • J. Pirlet
    • 1
  1. 1.Technischen Hochschule AachenKölnDeutschland

Personalised recommendations