Advertisement

Die „Sitzballbewegung“ in Schweizer Schulen

  • Urs Illi

Zusammenfassung

Da an anderer Stelle in diesem Buch die Historie des Balls bereits abgehandelt wird, beginnt die „Ballgeschichte“ hier mit der Informationskampagne „Sitzen als Belastung“.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Amstad H, Bächlin A (1992) Sitzball oder Stuhl im Klassenzimmer? Schweiz Med WochenschriftGoogle Scholar
  2. AOK (Hrsg) (1994) Die biegsame Berta — Rückenschule für die Schule. Eigenverlag, HalverGoogle Scholar
  3. Ayres AJ (1984) Bausteine der kindlichen Entwicklung. Springer, Berlin Heidelberg New York TokyoGoogle Scholar
  4. Balster K (1995) Kinder mit mangelnden Bewegungserfahrungen. Sportjugend Nordrhein-WestfalenGoogle Scholar
  5. Beins HJ (1996) Wenn Kinder durchdrehen. Vom Wert des Fehlers in der Psychomotorik, DortmundGoogle Scholar
  6. Breithecker D (1995) In die Schule kommt Bewegung — sinnes-und bewegungsaktives Lehren und Lernen im Lebensraum Schule. Haltung und Bewegung 1: 3–18Google Scholar
  7. Fetz F (1987) Sensomotorisches Gleichgewicht im Sport. Bundesverlag, WienGoogle Scholar
  8. Fischer B, Dickreiter B (1995) Geistige Fitness, Stufe II: Bewegung und geistige Beweglichkeit. Hirt Institut AG, ZürichGoogle Scholar
  9. Graf M, Guggenbühl U (1993) Die Einführung von neuen Schulmöbeln. Studie, ETH ZürichGoogle Scholar
  10. Heide M von der (1995) Dynamisches Sitzen — eine Alternative? AG Bewegungswissenschaften, Uni GroningenGoogle Scholar
  11. Heutig H von (1994). Die Schule neu denken. Eine Übung in praktischer Vernunft. MünchenGoogle Scholar
  12. Illi U (Hrsg) (1993) Sitzen als Belastung — Aspekte des Sitzens. PMSI, MünchenGoogle Scholar
  13. Illi U (Hrsg) (1997) Bewegte Schule — Gesunde Schule: Ein verhaltensund verhältnispräventives Konzept. IFB, WäldiGoogle Scholar
  14. Illi U (Hrsg) (1991) Sitzen als Belastung. SVSS, BernGoogle Scholar
  15. Illi U (1997) Projektskizze Bewegte Schule — Gesunde Schule. SFB Eigenverlag, WäldiGoogle Scholar
  16. Klein-Vogelbach S (1990) Ballgymnastik zur Funktionellen Bewegungslehre, 3. Aufl. Springer, Berlin Heidelberg New York TokyoGoogle Scholar
  17. Knüsel O (1995) Sitzbälle und ergonomisches Mobiliar im Schulzimmer. Schweiz Rundsch Med Prax 14Google Scholar
  18. Konerding MA (1991) Übungen mit dem Gymnastikball. G. Fischer, StuttgartGoogle Scholar
  19. Krüger H (1995) Richtig Sitzen! Bayerisches Staatsministerium für Arbeit und Sozialordnung, MünchenGoogle Scholar
  20. Kucera M (1993) Gymnastik mit dem Hüpfball, 5. Aufl. G. Fischer, StuttgartGoogle Scholar
  21. Lensing-Conrady R (1995) Chaos im Klassenzimmer? — Zur pädagogischen Bedeutung vestibulärer Anregungen auf dem Karussell im Unterrichtsalltag. Aus: Förderung wahrnehmungsgestörter Kinder. Landesinstitut für Schule und Weiterbildung, SoestGoogle Scholar
  22. Meyer S, Nessler C (1995) Das bewegte Sitzen — eine Evaluation. Diplomarbeit, ETH ZürichGoogle Scholar
  23. Pestalozzi JH (1991) Kleine Schriften zur Volkserziehung und Menschenbildung, 6. Aufl. Klinkhardt, Bad Heilbrunn (Klinkhardts Pädagogische Quellentexte)Google Scholar
  24. Rückenschulteam der Weser (Hrsg) (1996) Mach mit bei Felix Fit — Kinderrückenschule. Eigenverlag, HöxterGoogle Scholar
  25. Zellner-Dombaj V (1991) Aktives Sitzen auf Gymnastikbällen zur Prävention. Eigenverlag, Biel-BenkenGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1998

Authors and Affiliations

  • Urs Illi

There are no affiliations available

Personalised recommendations