Advertisement

Klinische Forschung und ihre Förderung

Conference paper

Zusammenfassung

Komplementär zur Entwicklung der modernen Naturwissenschaften entstand im letzten Jahrhundert eine eigene medizinische Forschung mit dem Ziel, die Ursachen der Krankheiten mit naturwissenschaftlichen Methoden zu erforschen; ein Konzept, das man bei Hufeland (1797), Liebig (1842) und Virchow (1845) finden kann. Wann immer in dieser Entwicklung Ursachen von Krankheiten erkannt wurden, konnten rationale medizinische Behandlungsverfahren entwickelt werden. Damit wurde die Prognosenmedizin von Hippokrates durch Anamnese, Diagnostik und Therapie ersetzt. Der Erfolg dieser Medizin läßt sich mit dem Verschwinden der meisten verheerenden Seuchen sowie einer großen Zahl von Mangelkrankheiten in der Welt belegen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin · Heidelberg 1984

Authors and Affiliations

  • B. Hess

There are no affiliations available

Personalised recommendations