Advertisement

Verwandte Systeme und näherungsweise Berechnung

  • Walter Stampf

Zusammenfassung

In Teil A und B haben wir angenommen, daß die zwei Endbogen rechts und links der Reihe zur Serie selbst gehören, und deshalb symmetrische Bogen darstellen, die ihre Endauflager direkt auf dem Baugrund haben, auf gleicher Höhe wie die übrigen Bogenknotenpunkte, und in diesem je nach dem total oder elastisch eingespannt sind. Es gibt aber besonders im Hochbau und auch im Brückenbau verwandte Tragsysteme, dessen Endfelder nicht auf diese Weise gestützt werden können, sondern mit besonderen Endstützenkonstruktionen versehen werden müssen. Der einfachste Fall wäre eine etwas kürzere und kräftigere Endstütze, die jedoch statisch nicht so günstig ist, dessen Fall wir jedoch wegen seiner Allgemeinheit behandeln werden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag OHG., Berlin/Göttingen/Heidelberg 1960

Authors and Affiliations

  • Walter Stampf
    • 1
  1. 1.StockholmSweden

Personalised recommendations