Formgebung in Wechselwirkung zum Werkstoff

  • J. Arens
  • W. Bungardt
  • H. Mann
  • E. Martin
  • W. Meboldt
  • C. M. v. Meysenbug
  • A. Thum
  • R. Weber
  • H. Wiemer
  • R. Kühnel

Zusammenfassung

Nach Ausführung sowohl wie nach Verwendung gibt es eine sehr große Zahl unterschiedlich gestalteter und betriebener Lager. Diese alle können nun noch teils als geteilte Lager, teils als Buchsen und weiter als Längs- oder Querlager ausgeführt werden. Das gibt eine Vielzahl von Anwendungen, die die Übertragbarkeit der an einem Lagertyp ge-wonnenen Versuchsergebnisse auf andere naturgemäß sehr erschwert. Allgemein aber kann man doch folgende Feststellungen über die Wechselwirkung zwischen Formgebung und Werkstoff machen:

Copyright information

© Springer-Verlag OHG, Berlin / Göttingen / Heidelberg 1952

Authors and Affiliations

  • J. Arens
  • W. Bungardt
  • H. Mann
  • E. Martin
  • W. Meboldt
  • C. M. v. Meysenbug
  • A. Thum
  • R. Weber
  • H. Wiemer
  • R. Kühnel
    • 1
  1. 1.MindenDeutschland

Personalised recommendations