Advertisement

Die wärmetechnischen Meßverfahren

  • E. A. Kraft

Zusammenfassung

Als Geräte für wärmetechnische Messungen sind nach Möglichkeit nur solche zu verwenden, deren Fehler bekannt sind und deren Anzeige während der Versuche durch Hilfsgeräte einwandfrei überprüft werden kann. Meßgeräte, deren Prüfung während der Messungen nicht möglich ist, sind vor und nach den Versuchen zu eichen. Schreibende Meßgeräte sollten bei genauen Messungen nur zur Überwachung der eigentlichen Meßgeräte verwendet werden. Empfindliche Meßgeräte, insbesondere Zeigergeräte, sind so anzubringen oder aufzustellen, daß sie vor Erschütterungen und hohen Temperaturen geschützt sind. Der Meßbereich der Geräte ist so zu wählen, daß die Meßwerte mit größtmöglicher Genauigkeit abgelesen werden können.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag OHG., Berlin · Göttingen · Heidelberg 1952

Authors and Affiliations

  • E. A. Kraft
    • 1
  1. 1.ZagrebJugoslawien

Personalised recommendations