Advertisement

Die Operationen der Lötrohranalyse

Chapter
  • 13 Downloads

Zusammenfassung

Die Lötrohranalyse beruht hauptsächlich auf den Reduktions- und Oxydationserscheinungen, die hervorgebracht werden, wenn man vermittelst eines Luftstromes einzelne Teile einer Flamme auf einen zu untersuchenden Körper einwirken läßt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Zeitschr. F. Kristallographie. 21, 329 (1893). N. Jahrb. f. Miner. 18 [2] 9.Google Scholar
  2. 1.
    Parsons, J. Amer. Chem. Soc. 23, 159–161.Google Scholar
  3. 2.
    G. Merz, Flammenfärbungen, J. f. prakt. Chemie 80, 487.Google Scholar
  4. 1.
    Cartmell, Philos. Mag. (1858) 328.Google Scholar
  5. 2.
    Bunsen, Ann. Chem. u. Pharm., 111, 267.Google Scholar
  6. 1.
    Landauer, Ber. Chem. Ges., 5, 406, (1872).CrossRefGoogle Scholar

Copyright information

© Berlin. Verlag von Julius Springer 1908

Authors and Affiliations

  1. 1.BraunschweigDeutschland

Personalised recommendations