Advertisement

Cystoskopisches Bild bei Veränderungen der Gestalt der Harnblase

  • Eugen Joseph

Zusammenfassung

Die Gestalt der Harnblase ist, abgesehen von dem Füllungsgrad und abgesehen von eigener Erkrankung, in hohem Grade durch die Gestaltung der Nachbarorgane beeinflußbar. Besonders ist es der Uterus, der sich durch Verschiebung aus der natürlichen Lage in die Blase hineindrängen und kugelige Erhebungen der Blasenwand erzeugen kann. Von ihm wird die Blase vorzugsweise an zwei Stellen, am Vertex und an der Hinterwand der Blase nahe dem Blasenboden eingebuckelt. An letzterer Stelle äußert sich die Vorbuchtung der Blasenwand gelegentlich in einem großen, halbkugeligen, glatten Tumor, der infolge der Beschattung eine leicht rötliche Farbe hat.

Copyright information

© Julius Springer in Berlin 1929

Authors and Affiliations

  • Eugen Joseph
    • 1
    • 2
  1. 1.Universität BerlinDeutschland
  2. 2.Urolog. Abt.Chirurgischen UniversitätsklinikDeutschland

Personalised recommendations