Gemeinsame Gesichtspunkte

  • K. Hoerner

Zusammenfassung

Die Regeln des VDE bezeichnen als Generator oder Dynamo jede umlaufende Maschine, die mechanische in elektrische Leistung verwandelt, als Motor jede umlaufende Maschine, die elektrische in mechanische Leistung verwandelt. Ein besonderes Merkmal der elektrischen Maschinen ist es, daß sie ohne weiteres die eine oder die andere Aufgabe der Leistungsverwandlung übernehmen können. Einankerumformer ist eine elektrische Maschine, bei der eine Umformung elektrischer in elektrische Leistung in einem Anker stattfindet. Im Gegensatz dazu findet bei dem Motorgenerator, der aus einem Motor und einem Generator in unmittelbarer Kupplung besteht, die Umformung auf dem Wege über die mechanische Leistung statt. Der Transformator ist eine elektromagnetische Vorrichtung ohne dauernd bewegte Teile, die zur Umwandlung elektrischer in elektrische Leistung dient. Er sowohl als auch die Gleichrichter genannten Vorrichtungen werden, soweit sie nach der Art ihrer Entstehung und Verwendung der Starkstromtechnik angehören, dem Elektromaschinenbau zugerechnet.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Verlag von Julius Springer 1928

Authors and Affiliations

  • K. Hoerner
    • 1
  1. 1.Köln-LindenthalDeutschland

Personalised recommendations