Erbrechen. — Brechzentrum und seine Erregung. — Amorphin. — Reflexe des vegetativen Lebens, z. B. an der Pupille. — Sympathisches und parasympatisches Nervensystem. — Gifte der Nervenenden des einen und des anderen Systems. — Nikotin als Gift vegetativer Nervenzellen. — Atropin als peripheres Gift am Herzen, als parasympatisches Gift im allgemeinen. — Atropinvergiftung. — Skopolamin. — Erregende Gifte des parasympathischen Systems: Pilokarpin und Physostigmin

  • Ernst Frey

Zusammenfassung

Nicht alle Menschen reagieren auf Morphin in derselben Weise; bei vielen kommt es zu Übelkeit, ja Erbrechen. Am Hunde können wir mit Sicherheit durch eine Morphininjektion Erbrechen hervorrufen. Dieses Erbrechen wird durch Beeinflussung des Brechzentrums hervorgerufen. Denn auch für das Erbrechen müssen wir ein solches Zentrum statuieren, eine funktionelle Verknüpfung von vielen Nervenzellen, die beim Brechakt gleichzeitig sich betätigen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Julius Springer in Berlin 1921

Authors and Affiliations

  • Ernst Frey
    • 1
  1. 1.Marburg an der LahnDeutschland

Personalised recommendations