Advertisement

Die Operation der Bauchnarbenbrüche und der Nabelhernien

  • Karl Franz

Zusammenfassung

Ein Bauchnarbenbruch heilt nur dann fest zu, wenn alle Schichten der Bauchdecken anatomisch klar auseinanderpräpariert worden sind, wenn also Peritoneum, Muskeln, Aponeurose, Fett und Haut einzeln frei liegen und jede Schicht für sich vernäht wird. Die exakte Naht der Aponeurose ist die Hauptsache. Nabelhernien werden in gleicher Weise operiert.

Copyright information

© Julius Springer in Berlin 1925

Authors and Affiliations

  • Karl Franz

There are no affiliations available

Personalised recommendations