Advertisement

Erste Gruppe von Erregerschaltungen für ständererregte Hintermaschinen (SH). Regelung im Primärkreis der Vordermaschine. Vollständige Kompensation des induktiven Spannungsabfalles im Feldkreis der Hintermaschine

  • Ludwig Dreyfus

Zusammenfassung

In der gebräuchlichen Ausführung arbeiten ständererregte Hintermaschinen mit vollständiger Kompensation der Ankerrückwirkung, so daß der Erregerkreis durch den Arbeitsstrom in Anker- und Kompensationswicklung nicht induziert wird. Von dem Einfluß eines eventuellen Hauptstromfeldes (Kompoundierungswicklung) möge einstweilen abgesehen werden. Bezeichnet dann E m die Klemmspannung der Erregerwicklung, so beträgt der Erregerstrom
$${\mathop J\limits^ \bullet _m} = \frac{{{E_m}}}{{{r_m} - j{x_m}s}} = \frac{{{E_m}}}{{{{\mathop z\limits^ \bullet }_m}}}$$
.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Verlag von Julius Springer 1931

Authors and Affiliations

  • Ludwig Dreyfus
    • 1
  1. 1.Allmänna Svenska Elektriska Aktiebolaget (ASEA) in VästeråsSchweden

Personalised recommendations