Advertisement

Kompendien und Atlantenwerke mit photographischen Spektren

Literatur

  1. Baly, Spektroskopie. Deutsche Übersetzung von Wachsmuth. Berlin, Springer, 1908.Google Scholar
  2. Buisson u. Fabry, Spectre du fer. Annales de la faculté des sciences de Marseille 17, Fasc. 3; 1903.Google Scholar
  3. Danz, Unsere Kenntnis von den Seriengesetzen der Linienspektra, nebst Anhang von F. Paschen, Enveiterung der Scriengesetze der Linienspektra auf Grund genauer Wellenl ängenmessungen im Ultrarot. Leipzig, Hirzel, 1911.Google Scholar
  4. Eder u. Valenta, Atlas typischer Spektren. Wien 1911. In Kommission bei Alfred Hölder.Google Scholar
  5. Eder u. Valenta, Beiträge zur Photochemie and Spektralanalyse. Wien 1904, in Kommissionsverlag bei Wilhelm Knapp-Halle and R. Lechner-Wien.Google Scholar
  6. Hagenbach u. Konen, Atlas der Emissionsspektren. Jena, Fischer, 1905.Google Scholar
  7. Kayser, Handbuch der Spektroskopie. 6 Bde. Leipzig, Hirzel.Google Scholar
  8. Konen, Das Leuchten der Case and Dämpfe. Braunschweig, Friedr. Vieweg & Sohn, 1922.Google Scholar
  9. Sommerfeld, Atombau and Spektrallinien. Braunschweig, Friedr. Vieweg & Sohn, 1922.Google Scholar
  10. Uhler u. Wood, Atlas for absorption-spectra. Washington 1907, Carnegie Institution of Washington.Google Scholar

Copyright information

© Verlag von Julius Springer in Berlin 1923

Authors and Affiliations

  • Gehrcke

There are no affiliations available

Personalised recommendations