Advertisement

Verschiedene Anwendungen der Bohrschen Atomtheorie

  • H. A. Kramers
  • Helge Holst
  • F. Arndt

Zusammenfassung

Die Bohrsche Atomtheorie ist weder auf das Wasserstoffatom noch auf die Spektralerscheinungen beschränkt; ihr Gebiet greift viel weiter. Wie schon früher angedeutet, stellt sie sich letzten Endes die Aufgabe, die sämtlichen physikalischen und chemischen Eigenschaften aller Stoffe zu erklären mit Ausnahme der Eigenschaften, die wir auf S. 80 als Kerneigenschaften gekennzeichnet haben. Diese umfassende Aufgabe kann natürlich selbst in ihren Hauptzügen nur Schritt für Schritt und durch Zusammenarbeit vieler Forscher gelöst werden, und es wäre ganz unmöglich, näher einzugehen auf die große Arbeit, die hier schon getan ist, und auf die Schwierigkeiten, die Bohr und andere nach und nach überwunden haben. Wir müssen uns damit begnügen, einzelne besonders wichtige oder bezeichnende Züge herauszugreifen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Verlag von Julius Springer 1925

Authors and Affiliations

  • H. A. Kramers
    • 1
  • Helge Holst
    • 2
  • F. Arndt
    • 3
  1. 1.Institut für Theoretische PhysikUniversität KopenhagenDänemark
  2. 2.Technischen HochschuleKopenhagenDänemark
  3. 3.Universitôt BreslauPoland

Personalised recommendations