Die Häuser- und Wohnungsstatistik

  • Wilhelm Winkler
Part of the Enzyklopädie der Rechts- und Staatswissenschaft book series (ENZYKLOPÄDIE, volume 12)

Zusammenfassung

Wie wir aus der Betrachtung der Haushaltungen gesehen haben, kommt den Wohnausgaben im Rahmen der übrigen Ausgaben eine ziemliche Bedeutung zu, heute wegen des Mieterschutzes vielleicht in geringerem Ausmaße als in normalen Zeiten. Es ist daher angemessen, daß wir an die Betrachtung des menschlichen Nahrungsmittelverbrauches eine solche der Wohnungsnutzung knüpfen. Eine Statistik des Wohnens ist aber untrennbar verbunden mit einer Statistik der Wohnungen. Da diese in Wohnhäusern untergebracht sind, ist es vorher notwendig, auch über die Statistik der Wohnhäuser sowie über die Häuserstatistik überhaupt das Notwendigste zu sagen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Verlag von Julius Springer · Berlin 1933

Authors and Affiliations

  • Wilhelm Winkler
    • 1
  1. 1.Universität WienÖsterreich

Personalised recommendations