Elektronenenergieniveaus in Atomen und Kristallen

  • H. P. J. Wijn
  • P. Dullenkopf

Zusammenfassung

Das Verhalten von festen Stoffen in elektrischen oder magnetischen Feldern wird einerseits durch Kristallaufbau, Kristallfehler und polykristallinen Charakter bestimmt, wie in Kapitel I beschrieben wurde. Andererseits spielen natürlich die Eigenschaften der Kristallbausteine, also der Atome oder Ionen, eine bestimmende Rolle. Es soll deshalb jetzt etwas näher auf den Aufbau und die wichtigsten Eigenschaften der Atome eingegangen werden. Wesentliche Eigenschaften der Atome gehen qualitativ bereits aus dem wohlbekannten „Bohrschen Atommoden“ hervor. Zur Erklärung der Wirkungsweise von Halbleiter- und magnetischen Werkstoffen reicht jedoch diese Modellvorstellung allein nicht aus. So soll im folgenden in groben Zügen eine Beschreibung des Elektronenaufbaus der Atome gegeben werden, wie sie aus der Wellenmechanik folgt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1967

Authors and Affiliations

  • H. P. J. Wijn
    • 1
  • P. Dullenkopf
    • 1
  1. 1.Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule AachenDeutschland

Personalised recommendations