Technische Hilfswissenschaften

  • Fritz Pohl
  • Rudolf Reindl

Zusammenfassung

Es werden nur die wichtigsten Grundgesetze und Formeln und einige Anwendungen und Beispiele aus dem Maschinenbau gebracht. Für weitergehende Ansprüche muß auf das umfangreiche einschlägige Schrifttum verwiesen werden, von dem am Schluß des Abschnittes eine kleine Auswahl zusammengestellt ist.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Schrifttum

  1. DIN-Taschenbücher: Band 4 Teil A, 20. Auflage, Werkstoffnormen. Stahl und Eisen. Berlin/Köln/Frankfurt (M); Beuth-Vertrieb 1964.Google Scholar
  2. DIN-Taschenbücher: Band 19 Materialprüfnormen für metallische Werkstoffe. Berlin/Köln/Frankfurt (M); Beuth-Vertrieb 1961.Google Scholar
  3. Euronorm 10–55: Vergleichszahlen für Kerbschlagzähigkeitswerte bei Stahl.Google Scholar
  4. Dubbels Taschenbuch für den Maschinenbau. Bd. 1, 12. Aufl. Berlin/Göttingen/Heidelberg: Springer 1965.Google Scholar
  5. Hütte. Des Ingenieurs Taschenbuch. Bd. 1, 28. Auflage. Berlin/München: Wilhelm Ernst & Sohn 1955.Google Scholar
  6. Biezeno, C. B., u. R. Grammel: Technische Dynamik Bd. 1. Berlin/Göttingen/Heidelberg: Springer 1953.Google Scholar
  7. Blumenauer, H.: „Der Kerbschlagbiegeversuch“ in: Werkstoffprüfung von Metallen Bd. 1, S. 128 bis 149. Leipzig: VEB Deutscher Verlag für Grundstoffindustrie 1963Google Scholar
  8. Föppl, L.: Drang und Zwang, Bd. I bis III, München/Berlin: Oldenbourg 1947.Google Scholar
  9. Niemann, G.: Maschinenelemente, Bd. 1, 6. ber. Neudr. Berlin/Göttingen/Heidelberg: Springer 1963.Google Scholar
  10. Sonntag, R.: Aufgaben aus der Technischen Mechanik. Berlin/Göttingen/Heidelberg: Springer 1955.MATHGoogle Scholar
  11. Späth, W.: Der Schlagversuch in der Werkstoffprüfung. Stuttgart: A. W. Gentner-Verl. 1957.Google Scholar
  12. Szabò, I.: Einführung in die Technische Mechanik. 6. Auflage. Berlin/Göttingen/Heidelberg: Springer 1963.MATHGoogle Scholar
  13. Szabò, I.: Höhere Technische Mechanik. 4. Aufl. Berlin/Göttingen/Heidelberg: Springer 1964.MATHGoogle Scholar
  14. [1]
    Thum, A., u. W. Buchmann: Dauerfestigkeit und Konstruktion. Berlin: VDI-Verlag 1932.Google Scholar
  15. [2]
    Herold: Versuche über Drehschwingungsfestigkeit abgesetzter, genuteter und durchbohrter Wellen. Z. VDI 1937, S. 505–509.Google Scholar
  16. [3]
    Thum u. Bautz: Zur Frage der Formziffer. Z. VDI 1937, S. 561.Google Scholar
  17. [4]
    Lehr: Dauerhaltbarkeit von Ritzelwellen. Z. VDI 1937, S. 117–118.Google Scholar
  18. [5]
    Handbuch der Werkstoffprüfung, Herausgeber E. Siebel. Bd. I und II. Berlin: Springer 1940.Google Scholar
  19. [6]
    Wiegand: Oberflächengestaltung und -behandlung dauerbeanspruchter Maschinenteile. Z. VDI 1940, S. 505.Google Scholar
  20. [7]
    Lehr: Formgebung und Werkstoffausnutzung. Stahl und Eisen 1941, S. 965–975.Google Scholar
  21. [8]
    Thum u. Erker: Zeit- und Dauerfestigkeit und deren Beeinflussung durch eine einmalige hohe Überlastung. Z. VDI 1942, S. 171–174.Google Scholar
  22. [9]
    Buchmann: Einfluß der Querschnittsgröße auf die Dauerfestigkeit. Z. VDI 1943, S. 325–327.Google Scholar
  23. [10]
    Thum u. Richard: Verformung und Festigkeit metallischer Werkstoffe bei der Dauerbeanspruchung. Z. VDI 1943, S. 513–520.Google Scholar
  24. [11]
    Siebel u. Hahn: Das Dauerstandverhalten hitzebeständiger Stähle bei Temperaturen von 800–1200°C. Archiv für das Eisenhüttenwesen, Düsseldorf 1943/44, S. 211–220.Google Scholar
  25. [12]
    Siebel u. Pfender: Weiterentwicklung der Festigkeitsrechnung bei Wechselbeanspruchung. Stahl und Eisen 1947, S. 318.Google Scholar
  26. [13]
    Krisch: Prüfung der Dauerstandfestigkeit der Eisenwerkstoffe und Nichteisenmetalle. Archiv für das Eisenhüttenwesen, Düsseldorf 1949, S. 395–399.Google Scholar
  27. [14]
    Siebel u. Meuth: Die Wirkung von Kerben bei schwingender Beanspruchung. Z. VDI 1949, S. 319–323.Google Scholar
  28. [15]
    Eichinger: Zur Frage der Wirkung des Oberflächendrückens auf die Dauerfestigkeit. Z. VDI 1950, S. 35–39.Google Scholar
  29. [16]
    Hänchen: Berechnung und Gestaltung der Maschinenteile auf Dauerhaltbarkeit. Berlin: Pädagogischer Verlag 1950.Google Scholar
  30. [17]
    Hempel: Dauerfestigkeitsprüfungen und Werkstoffverhalten bei der Schwingungsbeanspruchung. Z. VDI 1952, S. 809–815 u. 882–887.Google Scholar
  31. [18]
    Peppier: Der Versuch als Grundlage beanspruchungsgerechter Konstruktion. Z. VDI 1952, S. 873–878.Google Scholar
  32. [19]
    Sigwart: Konstruktive Entwicklung typischer Bauelemente auf Grund ihres Festigkeitsverhaltens. Konstruktion 1952, S. 65–71.Google Scholar
  33. [20]
    Petersen: Die Gestaltfestigkeit von Bauteilen. Z. VDI 1952, S. 977 bis 982.Google Scholar
  34. [21]
    Amedick: Dauerfestigkeitsverhalten von Schrauben. Konstruktion 1953, S. 117–123.Google Scholar
  35. [22]
    Bergmann: Sichtbar gemachte Spannungsfelder in Maschinenteilen. Grundlagen der Landtechnik, Heft 4, Düsseldorf 1953, S. 11–13.Google Scholar
  36. [23]
    Fink-Rohrbach: Praktische Messungen mit Dehnungsmeßstreifen. Z. VDI 1953, S. 265 bis 273.Google Scholar
  37. [24]
    Schäfer: Festigkeit und Formänderungsvermögen gekerbter Bauteile bei zügiger Beanspruchung. Konstruktion 1954, S. 216–223.Google Scholar
  38. [25]
    Holdt: Erfahrungen aus Zeitstandversuchen mit warmfesten Stählen. Z. VDI 1954, S. 1091–1098.Google Scholar
  39. [26]
    Stahl: Der Einfluß der Form auf die Spannungen in Kurbelwellen. Konstruktion 1958, S. 61–67.Google Scholar
  40. [27]
    Cornelius: Die Dauerfestigkeit von Wellen. Konstruktion 1958, S. 112.Google Scholar
  41. [28]
    Gleitz: Dauerbrüche, Ursachen und vorbeugende Maßnahmen zu ihrer Vermeidung. Konstruktion 1958, S. 182–191.Google Scholar
  42. [29]
    Hänchen: Neue Festigkeitsberechnung für den Maschinenbau. Hanser 1960.Google Scholar
  43. [30]
    Rumpf: Problemstellungen und neuere Ergebnisse der Bruchtheorien. Material-Prüfung 1961, S. 253–265.Google Scholar
  44. [31]
    Hempel: Gefügeänderungen und Vorgänge beim Dauerbruch metallischer Werkstoffe. Material-Prüfung 1961, S. 365–376.Google Scholar
  45. [32]
    Tauscher: Berechnung der Dauerfestigkeit, Einfluß von Werkstoff und Gestalt. Leipzig 1961.Google Scholar
  46. [33]
    Mann: Über die Streuung der Ermüdungswerte von Leichtmetallegierungen. Metallkunde 1962, S. 645–652.Google Scholar
  47. [34]
    Pohl: Metallographische Untersuchungen über die Entstehung von Dauerbrüchen in unlegierten Baustählen. Stahl und Eisen 1962, S. 1662–1668.Google Scholar
  48. [35]
    Hempel: Das Dauerschwingverhalten der Werkstoffe. Z. VDI 1962, S. 1362–1377.Google Scholar
  49. [36]
    Rentzsch: Die Dauerhaltbarkeit geschweißter Wellen. Konstruktion 1963, S. 168–176.Google Scholar
  50. [37]
    Hanchen: Dauerfestigkeitsschaubilder für Stahl und Gußeisen. Hanser 1963.Google Scholar
  51. [38]
    Schaar: Sicherheitsbeiwert und Sprödbruchverhalten der Werkstoffe. Konstruktion 1964, S. 171–176.Google Scholar
  52. [39]
    Dose: Untersuchungen über Spannungskonzentrationen in gekerbten Zugstäben. Konstruktion 1964, S. 87–96.Google Scholar
  53. [40]
    Kuske: Dynamische Span-nungszustände und ihre Darstellung durch spannungsoptische Versuche. Konstruktion 1965, S. 213–220.Google Scholar
  54. [41]
    Zapf: Über die Dauerfestigkeit von Sinterwerkstoffen. Industrie-Anzeiger 1966, Nr. 47, 61, 67.Google Scholar
  55. [42]
    Zimmermann-Fink-Jansen: Werkstoffkunde und Werkstoffprüfung. 16. Auflage, Schroedel 1966.Google Scholar
  56. AEG-Hilfsbuch für elektrische Licht- und Kraftanlagen. 8. Aufl. Essen: Girardet 1961.Google Scholar
  57. Anschütz, H.: Stromrichteranlagen der Starkstromtechnik. Berlin/Göttingen/ Heidelberg: Springer 1963.Google Scholar
  58. Birett, H.: Der elektrische Antrieb von Werkzeugmaschinen. Werkstattbücher, H. 54. Berlin/Göttingen/Heidelberg: Springer 1951.Google Scholar
  59. Bödefeld u. Sequenz: Elektrische Maschinen. Wien: Springer 1962.Google Scholar
  60. Bornitz, E.: Starkstromkondensatoren und umlaufende Phasenschieber, 2. Aufl. München/Wien: Oldenbourg 1965.Google Scholar
  61. Brödner u. Wolf: Elektrotechnik im Betrieb, 5. Aufl. Essen: Girardet 1949.Google Scholar
  62. Dosse: Der Transistor. 4. Aufl. München: Oldenbourg 1962.Google Scholar
  63. F & G Taschenbuch Köln-Mülheim: Feiten & Guilleaume, Carlswerk AG.Google Scholar
  64. Fleck, B.: Hochspannungs- und Niederspannungsschaltanlagen, 5. Aufl. Essen: Girardet 1965.Google Scholar
  65. Fontaine, G.: Dioden und Transistoren. Eindhoven: Philips Technische Bibliothek. 1963.Google Scholar
  66. Franken, H.: Schütze und Schützensteuerungen. Berlin/Göttingen/Heidelberg: Springer 1962.Google Scholar
  67. Hartmann & Braun AG: Elektrische und wärmetechnische Messungen, 9. Aufl. Frankfurt/Main 1959.Google Scholar
  68. Hoppner, A.: Handbuch für Planung, Konstruktion und Montage von Schaltanlagen, 3. Aufl. Essen: Girardet 1964.Google Scholar
  69. Hütte, des Ingenieurs Taschenbuch Bd. II, Abschnitt Elektrotechnik, 28. Aufl. Berlin: Ernst & Sohn 1955.Google Scholar
  70. Korthals Altes, J. Ph.: Logische Schaltungen mit Transistoren. Eindhoven: Philips Taschenbücher 1964.Google Scholar
  71. Kretzmann, R.: Handbuch der Industriellen Elektronik. Berlin-Borsig-walde: Verlag für Radio-Foto-Kinotechnik GmbH 1954.Google Scholar
  72. Kretzmann, R.: Schaltungsbuch der Industriellen Elektronik. Berlin-Borsigwalde: Verlag für Radio-Foto-Kinotechnik GmbH 1955.Google Scholar
  73. Mende, H. G.: Leitfaden der Transistortechnik, 3. Aufl. München: Franzis-Verlag 1962.Google Scholar
  74. Oberdorfer, G.: Lexikon der Elektrotechnik. Wien: Springer 1951.Google Scholar
  75. Pfher/Jahn: Elektrische Meßgeräte und Meßverfahren. Berlin/Göttingen/Heidelberg: Springer 1965.Google Scholar
  76. Rint u. Kretzer: Handbuch für Hochfrequenz- und Elektrotechniker, Bd. I–VII. Berlin-Borsigwalde: Verlag für Radio-Foto-Kinotechnik GmbH 1953–1964.Google Scholar
  77. Samal, E.: Grundriß der praktischen Regelungstechnik, 5. Aufl. München: Oldenbourg 1964.Google Scholar
  78. Schuisky: Elektromotoren. Wien: Springer 1951.Google Scholar
  79. Spenke, E.: Elektronische Halbleiter. 2. Aufl. Berlin/Heidelberg/New York: Springer 1965.Google Scholar
  80. Titze, H.: Fehler und Fehlerschutz in elektrischen Drehstromanlagen. Wien: Springer Bd. I 1951, Bd. II 1953.Google Scholar
  81. Weyh, U.: Elemente der Schaltungsalgebra, 2. Aufl. München: Oldenbourg 1961.Google Scholar
  82. VDE-Vorschriftenwerk. Berlin-Charlottenburg: VDE-Verlag.Google Scholar
  83. VDE-Schriftenreihe: Heft 9, Schutzmaßnahmen gegen zu hohe Berührungsspannung (in Anlehnung an VDE 0100);Google Scholar
  84. VDE-Schriftenreihe: Heft 10, Erläuterungen zu den Regeln für elektrische Maschinen;Google Scholar
  85. VDE-Schriftenreihe: Heft 13, Erläuterungen zu den Bestimmungen für den Betrieb von Starkstromanlagen VDE 0105; Berlin-Charlottenburg: VDE-Verlag.Google Scholar
  86. [1]
    DIN 5031: Strahlungsphysik im optischen Bereich und Lichttechnik, Größen, Bezeichnungen und Einheiten.Google Scholar
  87. [2]
    Reeb, O.: Lichttechnische Maßgrößen und Einheiten. ATM-Blatt V 402–1 (Juni 1953).Google Scholar
  88. [3]
    Padelt, E. u. H. Laporte: Einheiten und Größenarten der Naturwissenschaften, 2. Aufl., Leipzig, VEB Fachbuchverlag 1967.Google Scholar
  89. [4]
    DIN 49800: Elektrische Lampen, Übersicht.Google Scholar
  90. [5]
    DIN 49861: Quecksilber-Hochdrucklampen mit Leuchtstoff.Google Scholar
  91. [6]
    DIN 49862: Leuchtstofflampen.Google Scholar
  92. [7]
    DIN 5035: Innenraumbeleuchtung mit künstlichem Licht.Google Scholar
  93. [8]
    IES Lighting Handbook. New York: Illuminating Engineering Society 1966.Google Scholar
  94. [9]
    Stolzenburg, K. u. E. Wittig: Die Projektierung von Beleuchtungsanlagen für Innenräume nach dem Wirkungs-gradverfahren. Sonderdruck der Lichttechnischen Gesellschaft, Karlsruhe 1964.Google Scholar
  95. [10]
    DIN 5040: Leuchten für Beleuchtungszwecke. Begriffe, Einteilung, Grundformen.Google Scholar
  96. Arndt, W.: Praktische Lichttechnik. Berlin: Union Deutsche Verlagsgesellschaft 1936.Google Scholar
  97. Sewig, R.: Handbuch der Lichttechnik. Berlin: Springer 1938.Google Scholar
  98. Uyterhoeven, W.: Elektrische Gasentladungslampen. Berlin: Springer 1938.Google Scholar
  99. Oranje, P. J.: Grundlagen, Anwendungen, Eigenschaften von Gasentladungslampen. Eindhoven: Philips’ Technische Bibliothek 1943.Google Scholar
  100. Cohu, M.: Rayonnement, Photometrie et Éclairage. Paris: Gauthier-Villars 1949Google Scholar
  101. Keitz, H. A. E.: Lichtberechnungen und Lichtmessungen. Eindhoven: Philips’ Technische Bibliothek 1951.Google Scholar
  102. Zwikker, C.: Fluoreszenzbeleuchtung. Eindhoven: Philips’ Technische Bibliothek 1951.Google Scholar
  103. Köhler, W.: Lichttechnik. Berlin: Helios 1952.Google Scholar
  104. Weigel, R. G.: Grundzüge der Lichttechnik. Essen: W. Girardet 1952.Google Scholar
  105. Jansen, J.: Beleuchtungstechnik, 3 Bde. Eindhoven: Philips’ Technische Bibliothek 1954.Google Scholar
  106. Zijl, H.: Leitfaden der Lichttechnik. Eindhoven: Philips’ Technische Bibliothek 1955.Google Scholar
  107. Zijl, H.: Internationales Wörterbuch der Lichttechnik. Paris: Bureau Central De La Commission Internationale De L’Éclairage. 1. Bd.: 1957, 2. Bd.: 1959.Google Scholar
  108. Walsh, J. W. T.: Photometry. London: Constable and Company 1958.Google Scholar
  109. Walsh, J. W. T.: IES Lighting Handbook. New York: Illuminating Engineering Society 1966.Google Scholar
  110. Reeb, O.: Grundlagen der Photometric Karlsruhe: G. Braun 1962.Google Scholar
  111. Reeb, O.: Methoden der Beleuchtungsberechnung für Außenbeleuchtung. Karlsruhe: Lichttechnische Gesellschaft 1964.Google Scholar

Normblätter

  1. DIN 1318. Lautstärke, BegriffsbestimmungGoogle Scholar
  2. DIN 1320 Allgemeine Benennungen in der Akustik.Google Scholar
  3. DIN 4109 Schallschutz im Hochbau (mit Blättern 1 bis 5).Google Scholar
  4. DIN 5045 Meßgerät für DIN-Lautstärken. Richtlinien.Google Scholar
  5. DIN 45632 Geräuschmessung an elektrischen Maschinen. Richtlinien (Vornorm).Google Scholar
  6. DIN 45633 Präzisionsschallpegel-messer. Anforderungen (Entwurf). VDI-RichtlinienGoogle Scholar

VDI-Richtlinien

  1. VDI 205/210 Messung mechanischer Schwingungen.Google Scholar
  2. VDI 2058 Beurteilung und Abwehr von Arbeitslärm.Google Scholar
  3. VDI 2081 Lärmabwehr bei Lüftungsanlagen (Entwurf Okt. 63).Google Scholar
  4. VDI 2159 Geräuschmessung an Getrieben. Meßverfahren und Auswertung der Meßergebnisse (Entwurf Okt. 64).Google Scholar

Bücher

  1. [1]
    Bürck, W.: Die Schallmeßfibel für die Lärmbekämpfung. 2. Aufl. Robde & Schwarz. München: Oldenbourg 1960.Google Scholar
  2. [2]
    Koch, H.: Betriebslärm. Koblenz.Google Scholar
  3. [3]
    Kurize, G.: Physik und Technik der Lärmbekämpfung. Karlsruhe: Braun.Google Scholar
  4. [4]
    Reichardt, W.: Grundlagen der Elektroakustik. Geest & Portig. Leipzig: Akad. Verl.-Ges 1954.Google Scholar
  5. [5]
    Slawin, J. J.: Industrielärm und seine Bekämpfung. Berlin: VEB Verlag Technik 1960.Google Scholar
  6. [6]
    Zeller, W.: Technische Lärmabwehr. Stuttgart: Kröner 1950.Google Scholar
  7. [6a]
    Cremer, L., u. M. Heckl: Körperschall. Berlin/Heidelberg/New York: Springer 1966.Google Scholar

Zeitschriftenaufsätze

  1. [7]
    Jaekel, K.: Geräusch- und Schwingungsmessungen an großen Zahnradgetrieben. VDI-Zeitschrift Bd. 106 (1964) Nr. 6, S. 215.Google Scholar
  2. [8]
    Schwirzer, Th.: Akustische Meßgeräte. Zeitschrift für Indstrumentenkunde 67. Jahrg. (1959), Heft 9, S. 223.Google Scholar
  3. [9]
    Zwicker, E.: Der gegenwärtige Stand der objektiven Lautstärkemessung. Arch. f. techn. Messen, Teil 1, V 55–6, 1fg., 306 (Juli 1961) S. 155, Teil 2, V 55–7, lfg., 309 (Okt. 1961) S. 233.Google Scholar
  1. [1]
    Amtsbl. d. phys. techn. Bundesanst. Braunschweig, 1950, Nr. 1; Amtsbl. d. dt. Amt f. Maß u. Gewicht, Berlin, 1950, Nr. 1.Google Scholar
  2. [2]
    Henning, F.: Temperaturmessung, Leipzig 1951, Arch. techn. Mess. J 212–1 bis –3.Google Scholar
  3. [3]
    Eichordnung vom 14. 4. 1965 Deutscher Eichverlag Berlin.Google Scholar
  4. [4]
    Arch. techn. Mess. V 211–1.Google Scholar
  5. [5]
    Arch. techn. Mess. J 211–1.Google Scholar
  6. [6]
    Arch. techn. Mess. J 222, J 223, J 023–4, V212–2.Google Scholar
  7. [7]
    Arch. techn. Mess. J 240 bis 243.Google Scholar
  8. [8]
    Arch. techn. Mess. J 321–1 bis -7.Google Scholar
  9. [9]
    Arch. techn. Mess. V 215–3 u. -4.Google Scholar
  10. [10]
    Brügel, W.: Physik u. Technik der Ultrarotstrahlung, Hannover 1951.Google Scholar
  11. [11]
    Laporte, H.: Messung, Erzeugung und Konstanthal-tung hoher bis tiefer Temperaturen. Leipzig: VEB Fachbuchverlag 1961.Google Scholar
  12. [12]
    Padelt, E., u. H. Laporte: Einheiten und Größenarten der Naturwissenschaften. Leipzig: VEB Fachbuchverlag 1967.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag, Berlin/Heidelberg 1967

Authors and Affiliations

  • Fritz Pohl
  • Rudolf Reindl

There are no affiliations available

Personalised recommendations