Advertisement

Klinische Gesichtspunkte bei der Elektronentherapie des Vulvacarcinoms

  • Friedhelm Oberheuser
Conference paper

Zusammenfassung

Als erstes Indikationsgebiet für die Anwendung energiereicher Elektronen eines Betatrons hat sich bereits vor 16 Jahren neben dem Hautcarcinom das Vulvacarcinom herausgestellt. 1949 berichteten Schubert, Kepp, Paul und Schmermund über die ersten klinischen Beobachtungen. Die Therapie erfolgte damals mit einem 6-MeV-Betatron. Diese ersten Erfahrungen der genannten Autoren ließen es berechtigt erscheinen, beim Vulvacarcinom auf alle bislang üblichen Behandlungsverfahren zugunsten der Elektronentherapie zu verzichten.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag, Berlin · Heidelberg 1965

Authors and Affiliations

  • Friedhelm Oberheuser

There are no affiliations available

Personalised recommendations