Advertisement

Wundheilungsbedingungen nach generalisierter Strahlenvorschädigung (Ganzkörperbestrahlung)

  • O. Messerschmidt
Conference paper
Part of the 15. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Plastische und Wiederherstellungschirurgie 7./8. Oktober 1977, Murnau/Obb. book series (PLASTISCHE CHIR, volume 15)

Zusammenfassung

Bei meinem Thema geht es um die Erörterung der sogenannten Kombinationsschäden, d.h. hier um die Folgen der gemeinsamen Einwirkung von Strahlung und Trauma auf den Organismus. Unter der Strahleneinwirkung soll in diesem besonderen Falle die Ganzkörperbestrahlung, also die Absorption von energiereicher Strahlung durch alle Organe und Zellen des Organismus gemeint sein, unter Trauma sollen hier Verbrennungen, mechanische Wunden und auch chirurgische Eingriffe verstanden werden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Langham, W.H. (Ed.): Radiobiological Factors in Manned Space Flight. Washington: 1967.Google Scholar
  2. 2.
    Messerschmidt, O.: Auswirkungen atomarer Detonationen auf den Menschen. Ärztlicher Berich über Hiroshima, Nagasaki und den Bikini-Fallout. München: 1960.Google Scholar
  3. 3.
    Bystrova, V.V. Sokolov, S.S.: Morphologische Charakteristik des Wundheilungs-prozesses bei Strahlenkrankheit. Med. Radiol. 5, 71 (1958).Google Scholar
  4. 4.
    Antipina, A.N., Zemljano, A.G.: Die allgemeine morphologische Charakteristik der Heilung offener Frakturen bei Strahlenkrankheit. Med. Radiol. 1, 70 (1957).Google Scholar
  5. 5.
    Messerschmidt, O.: Kombinationsschäden als Folge nuklearer Explosionen. In: Chirurgie der Gegenwart, Band IV. München: 1975.Google Scholar
  6. 6.
    Petrov, R.V.: Thesen der Referate der wissenschaftlich-technischen Unionskonferenz zur Anwendung radioaktiver und stabiler Isotope und Strahlen, S. 108, Moskau: 1957.Google Scholar
  7. 7.
    Petrov, V.I.: Freies Hauttransplantat bei Strahlenkrankheit. Vestn. chir. 9, 85 (1956).Google Scholar
  8. 8.
    Schildt, E., Thoren, L.: Experimental and clinical aspects of combined injuries. In: Intermedes Proceedings 1968, Combined Injuries and Shock. Stockholm: 1968.Google Scholar
  9. 9.
    Razgovorov, B.L.: Primäre Wundnaht bei Strahlenkrankheit. Exper. chir. 2, 47 (1957).Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1980

Authors and Affiliations

  • O. Messerschmidt
    • 1
  1. 1.Neuherberg bei MünchenDeutschland

Personalised recommendations