Advertisement

Methoden

  • Gerhard Ditscherlein
Part of the Experimentelle Medizin, Pathologie und Klinik book series (EXPERIMENTELLE, volume 29)

Zusammenfassung

Für die Tierexperimente wurde das gleiche Punktionsbesteck benutzt, welches in der II Medizinischen Klinik der Charité beim Menschen routinemäßig genommen wird und sich bei bisher über 1600 Punktionen gut bewährt hat (Natusch, persönl. Mitteilung). Es besteht aus:
  • Menghini-Nadel (Kaliber 1,0; 1,2; 1,4 mm) mit Stoppsonde

  • Spritze mit Luerlock-Verschluß

  • Stilett (bei perkutaner Biopsie)

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin · Heidelberg 1969

Authors and Affiliations

  • Gerhard Ditscherlein
    • 1
  1. 1.Pathologischen InstitutHumboldt-Universität Berlin (DDR), dem Rudolf-Virchow-Haus der CharitéDeutschland

Personalised recommendations