Empirisches über Elektronen und Photonen

  • M. Deutschmann

Zusammenfassung

Im folgenden Abschnitt soll über die empirisch bekannten Eigenschaften der Elektronen und Photonen berichtet werden. Angesichts der Tatsache, daß diese Teilchen die am längsten bekannte Komponente der kosmischen Strahlung bilden, ist unser Erfahrungsmaterial noch recht lückenhaft. Wir kennen zwar die Entstehungsprozesse der Photonen und Elektronen aus der Nukleonen- und aus der μ-Mesonenkomponente, doch ist es nicht leicht, etwas über die Elektronen-Photonenkomponente selbst zu erfahren, da gerade durch die enge Verknüpfung mit der erzeugenden Strahlung eine Isolierung der Elektronen- und Photonenprozesse erschwert wird. Das alte Problem, die theoretisch bekannte Wechselwirkung der Elektronen und Photonen bei der Bremsstrahlung und bei der Paarbildung experimentell nachzumessen, konnte an der kosmischen Strahlung noch nicht befriedigend gelöst werden. Mit Hilfe künstlich beschleunigter Teilchen sind aber in letzter Zeit recht genaue Messungen gelungen, die einen Vergleich mit der Theorie gestatten

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag OHG 1953

Authors and Affiliations

  • M. Deutschmann

There are no affiliations available

Personalised recommendations