Sonstige innere Krankheiten

  • Georg Schöneberg

Zusammenfassung

Die Klärung der Frage, ob bei akutem Auftreten von ansteckenden Krankheiten eine Schädigung vorlag, gehörte während des Krieges häufig zu den schwierigsten Aufgaben und bedurfte einer besonders sorgfältigen Prüfung. Heute ist der Gutachterarzt dieser Aufgabe meistens enthoben, soweit es sich um Kriegsteilnehmer handelt; er hat sich jetzt fast ausschließlich mit der Frage zu befassen, ob dieser oder jener Krankheitszustand eine Folge irgendeiner während des Militärdienstes oder der Kriegsgefangenschaft durchgemachten Infektionskrankheit sein kann.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Becker, Med. Klin. 1957, 14.Google Scholar
  2. Fischer, Münch, med. Wschr. 1959, H. 1/2.Google Scholar
  3. Habs, Dtsch. med. Wschr. 1947, H. 33/34.Google Scholar
  4. Hoff, Dtsch. Mil.-Arzt 1940, H. 5.Google Scholar
  5. Kempf, Z. Rheumaforsdig. 7, 145 (1944).Google Scholar
  6. Reiter, Dtsch. med. Wschr. 1957, H. 33.Google Scholar
  7. Störmer, Med. Klin. 1946, H. 9.Google Scholar
  8. Vetter, Z. Kreislaufforschg. 36, 169 (1944).Google Scholar
  9. Demling, L. Dtsdi. med. Wschr. 1962, H. 37.Google Scholar

Literatur

  1. 1.
    Fischer, O., Regensb. Jb. ärztl. Fortb. 11 (1963).Google Scholar
  2. 2.
    Lyon, Med. Sachverst. 1962, H. 7.Google Scholar
  3. 3.
    Althoff, Med. Welt 1964, H. 52.Google Scholar
  4. 4.
    Mohr u. Peltzer, Dtsch. med. Wschr. 1961, H. 45;Google Scholar
  5. Mohr u. Peltzer, Dtsch. med. Wschr. 1963, 448.Google Scholar

Literatur

  1. Aschenbrenner und v. Baeyer, Epidemisches Fleckfieber (Stuttgart 1944).Google Scholar
  2. V. Baeyer, Med. Klin. 1956, H. 7.Google Scholar
  3. BüRKLE, Dtsch. med. Wschr. 1963, H. 42 (hier audi Lit. Übersicht).Google Scholar
  4. V. Knorre, Medizinische 1957, H. 2.Google Scholar
  5. Mohr, Dtsch. med. Wschr. 1952, H. 1: Medizinische 1952, H. 29/30.Google Scholar
  6. Pfeffer, Dtsch. med. Wschr. 1948, H. 45/46.Google Scholar
  7. StöRMER, Med. Klin. 1946, H. 15.Google Scholar
  8. Hoenig und Mohr, Med. Klin. 1954, H. 26.Google Scholar
  9. Schlossberger, Dtsdi. med. Wsdir. 1953, H. 9.Google Scholar
  10. STürmer, Med. Klin. 1946, H. 15.Google Scholar
  11. Mohr und Peltzer, Dtsch. med. Wschr. 1961, H. 46.Google Scholar
  12. Mohr und Weyer, Dtsch. med. Wschr. 1964, H. 6 (mit Lit. Angaben).Google Scholar

Literatur

  1. Dennig, Dtsch. med. Wsdir. 1947, 369 u. Lehrbuch der inneren Medizin, 6. Aufl. (Stuttgart 1964)Google Scholar
  2. Fischer, O., Münch, med. Wschr. 1959, H. 1 und 2.Google Scholar
  3. Hengel, K., Ausche, Laur und Rabenschlag, Erg. inn. Med. N. F. 5, 219.Google Scholar
  4. Mohr, Medizinische 1954, (1600).Google Scholar

Literatur

  1. Scheid, Dtsch. med. Wschr. 1948, H. 45/46.Google Scholar
  2. Kienle, Diphtherische Herzkomplikationen (Stuttgart 1947).Google Scholar

Literatur

  1. Stutte, Med. Klin. 1950, H. 14.Google Scholar

Literatur

  1. Kolle-Hetsch, Bakteriologie und Infektionskrankheiten (Berlin und Wien 1942).Google Scholar
  2. M.Dennig, Lehrbuch der inneren Medizin. 6. Aufl. (Stuttgart 1964).Google Scholar

Literatur

  1. Bansi, Dtsch. med. Wschr. 1947, H. 25/26.Google Scholar
  2. Knothe, Zimmermann und Havemeister, Dtsch. med. Wschr. 1959, H. 19.Google Scholar
  3. Schulten, Handb. Inn. Med., 1/2, 224. (Berlin-Göttingen-Heidelberg 1952).Google Scholar

Literatur

  1. Dennig: in: Das ärztliche Gutachten im Versicherungswesen, hsg. von Fischer, HERGET, Molineus, Bd. II, (München 1955).Google Scholar
  2. Dennig, Lehrbuch der inneren Medizin Bd. I, 6. Aufl. (Stuttgart 1964).Google Scholar

Literatur

  1. Fischer, Dtsch. med. Wschr. 1950, H. 47;Google Scholar
  2. Fischer, Münch, med. Wschr. 1954, H. 3/4;Google Scholar
  3. Fischer, Med. Welt 1964, H. 43Google Scholar
  4. Keller, Med. Mschr. 1953, H. 5.Google Scholar
  5. Meythaler, Tropenhyg. Schriftenreihe, H. 6 (Leipzig 1942).Google Scholar
  6. Mohr, Med.Klin. 1957, H. 25;Google Scholar
  7. Mohr, Dtsch. med. Wschr. 1958, H. 33;Google Scholar
  8. Mohr, Dtsch. med. Wschr. 1961, H. 45 u. 46.Google Scholar
  9. Urchs, Münch, med. Wschr. 1958, H. 18.Google Scholar

Literatur

  1. 1).
    Dennig: in: Das ärztliche Gutachten im Versicherungswesen, hsg. von Fischer, HERGERT, Molineus, Bd. II, (München 1955).Google Scholar
  2. Dennig, Lehrbuch der inneren Medizin Bd. I 6. Aufl. (Stuttgart 1964).Google Scholar
  3. 2).
    Lorenz, Medizinische 1958, H. 15.Google Scholar
  4. 3).
    Eggeling und Heinrich, Med. Welt 1964, H. 30.Google Scholar

Literatur

  1. 1.
    Begemann, Dtsch. med. Wschr. 1952, H. 24, H. 33/34; 1957, H. 41;Google Scholar
  2. Begemann, Arbeit und Gesundheit, N. F., H. 70;Google Scholar
  3. Begemann, Zur Begutachtung der Blutkrankheiten (1959)Google Scholar
  4. Glatzel, H., Ärztl. Wsdir. 1956, H. 11, 476.Google Scholar
  5. Heilmeyer, Med. Klin. 1946, H. 13.Google Scholar
  6. Heilmeyer, Lehrbuch der inneren Medizin (Berlin- Göttingen-Heidelberg 1955).Google Scholar
  7. Moeschlin, Schweiz, med. Wsdir. 1950, H. 41.Google Scholar
  8. Scmlling, V., Ärztlidies Gutachten im Versicherungswesen (Leipzig 1939).Google Scholar
  9. Schulten, I. Lehrbuch klin. Hämatologie (Stuttgart 1953).Google Scholar
  10. 2.
    Schulten, I. Lehrbuch der inneren Medizin von H. Dennig, Bd. I (Stuttgart 1964);Google Scholar
  11. 3.
    Schulten, I., Das ärztliche Gutachten im Versidiemngswesen, 2. Auflage von Fischer, Herget und Molineus (München 1955).Google Scholar
  12. 4.
    Schulten, I., Münch, med. Wschr. 1957, H. 36.Google Scholar
  13. Strauss, Med. Klin. 1949, H. 12.Google Scholar
  14. Tischendorf, Dtsch. med. Wschr. 1957, H. 48.Google Scholar

a) Nieren

  1. 1.
    Arnold, O. H., Med. Klinik 1957, H. 23.Google Scholar
  2. 2.
    Bansi, Schwarting, Abas und Fretwurst, Medizinische 1957, H. 1.Google Scholar
  3. 3.
    Bock, H. E. in: Das ärztliche Gutachten im Versidierungswesen von Fischer, Herget und Molineus (München 1955).Google Scholar
  4. 4.
    Boshamer, Urologischer Kongreß 1953.Google Scholar
  5. 5.
    Moeller, L, Medizinische 1959, H. 9 und 14.Google Scholar
  6. 6.
    Cottier in: Jb. ärztl. Forth. IX.Google Scholar
  7. 7.
    Sarre, H., Dtsch. med. Wschr. 1955, H. 36/37 und 42/43;Google Scholar
  8. Sarre, H., Med. Klinik 1959, H. 15.Google Scholar
  9. 8.
    Staemmler, M., Medizinische 1959, H. 14.Google Scholar
  10. 9.
    Wollheim, E., Verh. Dtsch. Ges. innere Medizin (München 1959); Regensb. Jb. ärztl. Forth. 11.Google Scholar
  11. 10.
    Wollheim, E., Verh. Ärztl. Sachverst. Beirat B.A.M. 1955.Google Scholar

b) Abführende Harnwege

  1. 1.
    Arnholdt, F., Med. Klin. 1957, H 19.Google Scholar
  2. 2.
    Bauer, K. M., Medizinische 1957, H. 52.Google Scholar
  3. 3.
    Boshamer, K., Formalgenese der Harnsteine, Symposion, Köln, Jan. 1958 (Basel 1958).Google Scholar
  4. 4.
    Boshamer, K., Z. Urol. 1955, H. 4.Google Scholar
  5. 5.
    Heusser, H., Dtsch. med. Wsdir. 1958, H. 23.Google Scholar
  6. 6.
    Latten, W., Z. Urol. 1959, H. 1.Google Scholar
  7. 7.
    Staemmler, M., Med. Klinik 1959, H. 9.Google Scholar
  8. 8.
    Staemmler, M., Z. Urol. 1959, H. 1.Google Scholar

Literatur

  1. Bock, K.A. in: Das ärztliche Gutachten im Versicherungswesen von Fischer, HERGET und Molineus, 2. Aufl. (München 1955).Google Scholar
  2. Boehming und M. Klein, Medizinische 1953, H. 44/45;Google Scholar
  3. Boehming und M. Klein, Z. Rheumaforsdig. 15, H. 1/2 (1956).Google Scholar
  4. BöNI und Kaganas, Docum. rheumat. 1954, Nr. 3.Google Scholar
  5. Broglie, in: Dennig, Lehrb. innere Medizin, Bd. 2, (Stuttgart 1964Google Scholar
  6. Bürger und Seidel, Ärztl. Praxis 1957, Nr. 16.Google Scholar
  7. Essen, K. W., Ärztl. Mitt. 1958, Nr. 40.Google Scholar
  8. Hochrein, Rheumatische Erkrankungen (Stuttgart 1952).Google Scholar
  9. V. Kress, Münch, med. Wschr. 1958, Nr. 40.Google Scholar
  10. Lange, Der Muskelrheumatismus (Der Rheumatismus 15) (Dresden und Leipzig 1939).Google Scholar
  11. Schoen, Ärztl. Praxis. 1953, Nr. 48.Google Scholar
  12. Stecher, Docum. rheumat. 1957, Nr. 12.Google Scholar
  13. Stoia, Rheumaforschg. 6, 330 (1943).Google Scholar
  14. Trauner, Z. Rheumaforschung 5, 445 (1942).Google Scholar
  15. Vaubel, Der akute Gelenkrheumatismus (Der Rheumatismus 9) (Dresden und Leipzig 1938).Google Scholar
  16. Voit urid Gamp, Der Rheumatismus (Stuttgart 1958). Herbsttagung 1964 des Ärztlichen Sachverständigenbeirats beim Bundesministerium für Arbeit und Sozialordnung mit Referaten von Fassbender, Schlegel, BöNI, Boos, Fritze, Rautenberg.Google Scholar

Literatur

  1. 1.
    Bräutigam, W., Psychosomatische Gesichtspunkte bei Magenerkrankungen, Med. Sachverst. 1963, H.2.Google Scholar
  2. 2.
    Demling, L., Pathophysiologie der Magengeschwürsentstehung, Dtsdi. med. Wsdir. 1961, H. 28.Google Scholar
  3. 3.
    Heinkel, K., Begutachtung interner Magenerkrankungen unter besonderer Berücksichtigung des Gastritis-Problems. Med. Sadiv. 1963, H. 4.Google Scholar
  4. 4.
    Henning, N., in: Dennig, Lehrbuch der inneren Medizin Bd. II (Stuttgart 1966) 6. Aufl.Google Scholar
  5. 5.
    Kalk, H., Das Magen- und Zwölffingerdarmgeschwür im Kriege (Stuttgart 1945);Google Scholar
  6. Kalk, H., Das ärztl. Gutachten im Versicherungswesen, Bd. II (München 1955);Google Scholar
  7. Kalk, H., Internist 1962, H. 3. Krankheiten des Magen-Darmkanals, der Leber und der Gallenwege (München 1966).Google Scholar
  8. 6.
    Lindenschmidt, Begutachtung der Magenoperierten. Med. Welt 1961, S. 1008.Google Scholar
  9. 7.
    Krenz, K., Zur Diagonostik der chronischen Gastritis mit Beiträgen von Fichte, M., Goerke, H. und Nagel, T., Med. Sachverst. 1961, H. 1.Google Scholar

Literatur

  1. 1.
    Bansi, H. W. und Peters, H., Bericht über internmedizinische Untersuchungen von Dystrophiefolgen bei Heimkehrem. Schriftenreihe Arbeit und Gesundheit, H. 68 (Stuttgart 1959).Google Scholar
  2. 2.
    Dietze, A., Medizinische 1955, 783; 1956, 886; 1957, H. 46;Google Scholar
  3. Dietze, A., Dtsch. med. Wschr. 1957, H. 32.Google Scholar
  4. 3.
    Fritze, E. und Buschmann, G., Medizinische 1955, H. 16.Google Scholar
  5. 4.
    Girgensohn, H., Medizinische 1959, H. 16.Google Scholar
  6. 5.
    Gros, H. und Hennemann, G., Med. Klin. 1959, H. 21.Google Scholar
  7. 6.
    Gros, H. Dystrophie und Leberspätschäden. Münch, med. Wschr. 1964, 106.Google Scholar
  8. 7.
    Hochrein, M. und Schleicher, L., Kreislauferkrankungen, Bd. I und II (Darmstadt 1959).Google Scholar
  9. 8.
    Kalk, Medizinische 1955, H. 1/2.Google Scholar
  10. 9.
    Meyeringh, H., Med. Sachverst. 1957, H. 5.Google Scholar
  11. 10.
    Meyeringh, Dietze und Haeseler, Dtsch. med. Wschr. H. 44.Google Scholar
  12. 11.
    Meyeringh, H., und Dietze, A., Sammlung versorgungsärztlicher und sozialgerichtsärztlicher Gutachten, Schriftenreihe Arbeit und Gesundheit, H. 58 (1956).Google Scholar
  13. 12.
    V. Nathusius, Medizinische, 933.Google Scholar
  14. 13.
    Pokorny, J. und Hiller, W., Wissenschaftl. Bearbeitung der Untersuchungsergebnisse, die bei Begutachtung von Heimkehrern erhoben worden sind, Schriftenreihe Arbeit und Gesundheit, H.68 (1959).Google Scholar
  15. 14.
    Scheid, G., Zur Frage der Dauerschäden nach Dystrophie, Schriftenreihe Arbeit und Gesundheit, H. 65 (1958).Google Scholar
  16. 15.
    Tischendorf und Hartmann, Med. Welt 1960, H. 49 — Seltene Folgen von Fehl- und Mangelernährung in der heutigen Zeit.Google Scholar

Literatur

  1. 1.
    Bansi, H. W. und Peters, H., Bericht über internmedizinische Untersuchungen von Dystrophiefolgen bei Heimkehrern. Schriftenreihe Arbeit und Gesundheit 1959, H. 68. Dtsch. med. Wschr. 1953, H. 39.Google Scholar
  2. 2.
    Brühl, W., Leber- und Gallenwegserkrankungen (Stuttgart 1966).Google Scholar
  3. 3.
    Burgmann, W., Fehler in der Beurteilung von Gelbsucht. Med. Welt 1964, H. 5.Google Scholar
  4. 4.
    Büchner, KALK, Hartmann U. a., Hepatitis und posthepatitische Erkrankungen. Verhdlgen. Dtsdi. Ges. f. innere Med. 1957.Google Scholar
  5. 5.
    Fritze, E. und Buschmann, G., Medizinische 1955, H. 16.Google Scholar
  6. 6.
    Gir- Gensohn, H., Medizinische 1955, H. 16.Google Scholar
  7. 7.
    Gros, H., Dystrophie und Leberspätschäden. Lebertagung, Bad Mergentheim, Med. Welt 1962, H. 1.Google Scholar
  8. 8.
    Gros und Hennemann, Leberzirrhose bei Heimkehrern, Med. Welt 1959, H. 44.Google Scholar
  9. 9.
    Kaiser, E., Das Postcholezystektomie-Syndrom. Reg. Jhrb. Bd. XI. p. 101.Google Scholar
  10. 10.
    Kalk, H., Dtsch. med. Wschr. 1950, H. 7.Google Scholar
  11. Kalk, H., Medizinische 1959, H. 7.;Google Scholar
  12. Kalk, H., Leberkrankheiten, Erste Bad Mergentheimer Stoffwechseltagung Okt. 1960. Lebertagung Bad Mergentheim, Med. Welt 1962, H. 1, mit weiteren Beiträgen von Schultz-Brauns, Demling, Siede, Wildhirt U. a. Krankheiten des Magen-Darmkanals, der Leber und der Gallenwege (München 1966).Google Scholar
  13. 11.
    Meyeringh, H., Dtsch. med. Wsdir. 1952, H. 26; Sammlung versorgungs- und sozialgeriditsärztlicher Gutachten (Stuttgart 1956).Google Scholar
  14. 12.
    Wildhirt, Wepler, Burgmann- KüHN, Verh. des Ärztl. Sachverst. Beirates für Kriegsopferversorgung Okt. 1962.Google Scholar

Literatur

  1. Bartelheimer, H., Endokrine und Stoffwechselkrankheiten vom Standpunkt des Gutachters (München 1959); Verh. Dtsch. Ges. Innere Med. 1956.Google Scholar
  2. Creuzfeld, W., Die Zuckerkrankheit als Lebensschicksal für den Kranken. Med. Klin. 1966, H. 15.Google Scholar
  3. 3.
    Diabetes Mellitus, III. Internat. Kongreß Düsseldorf 1958 (Stuttgart).Google Scholar
  4. 4.
    Hanhart, Verh. Dtsch. Ges. Verd. und Stoffwechsel-Krankh. (Lübeck 1953).Google Scholar
  5. 5.
    Jahnke und Oberdisse. Begutachtung des Zusammenhanges zwischen Trauma und Diabetes. Dtsch. med. Wschr. 1962, H. 2 oder Nachdruck Med. Sadiverst. 1962, H. 6.Google Scholar
  6. 6.
    Lübken, W., Diabetes mellitus (Stuttgart 1960).Google Scholar
  7. 7.
    Müller-Wieland, K., Die Begutachtung von trau- matisdien Einflüssen bei der Diabetesenstehung. Med. Klin. 1963, H. 2.Google Scholar
  8. 8.
    Reinwein, H., in Dennig, Lehrbuch innere Medizin, Bd. I (Stuttgart 1964).Google Scholar
  9. 9.
    Renold, Pathogenese des Diabetes mellitus. Verh. Dtsdi. Ges. Innere Medizin 1966.Google Scholar
  10. 10.
    SchöFFLING, K., Die Begutachtung des Diabetes mellitus Dtsch. med. Wschr. 1966, Nr. 15.Google Scholar

Literatur

  1. 1.
    Bartelheimer, in: Das ärztliche Gutachten im Versicherungswesen, 2. Aufl., II. Bd. (München 1955).Google Scholar
  2. 2.
    Bartelheimer, H., Endokrine und Stoffwechselkrankheiten vom Standpunkt des Gutachters (München 1959).Google Scholar
  3. 3.
    Hoff, F., Med. Klin. 1948;Google Scholar
  4. Hoff, F., Klin. Physiologie und Pathologie (Stuttgart 1950).Google Scholar
  5. 4.
    Reinwein, H., Endokrine-, Stoffwechsel- und Ernährungsstörungen in Dennig, Lehrbuch der inneren Medizin. (Stuttgart 1966) 6. Aufl.Google Scholar

Copyright information

© Dr. Dietrich Steinkopff Verlag, Darmstadt 1967

Authors and Affiliations

  • Georg Schöneberg
    • 1
  1. 1.BochumDeutschland

Personalised recommendations