Advertisement

Allgemeines über die Durchführung der elektrischen Behandlung

  • Friedrich Duensing

Zusammenfassung

Der Behandlungsraum soll gut durchwärmt sein. Ohnehin sine die gelähmten Gliedabschnitte häufig nur schlecht durchblute und deshalb kalt. Bei Abkühlung läßt sich sogar bei Gesundei die Muskulatur schlechter elektrisch erregen. Der Raum muß ferner eine gute Beleuchtung haben, denn oft besteht der Erfolg der Behandlung in nur geringfügigen Muskelzuckungen, die nicht ganz einfach zu beobachten sind.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1949

Authors and Affiliations

  • Friedrich Duensing

There are no affiliations available

Personalised recommendations