Das Vorgehen bei der massiven Oesophagusvarizenblutung

  • E. Ungeheuer
  • H. J. Peglow
Conference paper
Part of the Verhandlungen der Deutschen Gesellschaft für innere Medizin book series (VDGINNERE, volume 82)

Zusammenfassung

Bei der erheblichen Zunahme der Leberzirrhose sind, wie auch das eigene Krankengut zeigt (Tab. 1), in zunehmendem Maße Patienten mit massiv blutenden Oesophagusvarizen zu beobachten. Somit ist das diagnostisch-therapeutische Vorgehen im Rahmen der Dringlichkeitsmedizin für jeden Internisten und Chirurgen von außerordentlicher Wichtigkeit. Die entsprechende Diagnostik muß demzufolge neben der primären Schockbehandlung unmittelbar nach der stationären Aufnahme des Patienten beginnen [8, 9].

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Dalichau, H., Ungeheuer, E.: Behandlungsergebnisse massiver gastrointestinaler Blutungen. Med. Klin. 63, 587 (1968).PubMedGoogle Scholar
  2. 2.
    Denck, H.: Unser Vorgehen bei akuter oberer gastrointestinaler Blutung. Z. f. Gastroenterologie, Kurzfassungen der Vorträge der 30. Tgg. d. Dtsch. Ges. f. Verd. u. Stoffw. Krh., Wien, Sept. 75, 39 (1975).Google Scholar
  3. 3.
    Klopper, P. J.: Local treatment of bleeding esophageal varices in liver cirrhosis. Vortr. IX. European Federation Congress (International College of Surgeons), Amsterdam, Juni 1975.Google Scholar
  4. 4.
    Kraus, R., Strnad, F., Ungeheuer, E.: Zur Röntgendiagnostik bei akuten Blutungen des oberen Digestionstraktes. Dtsch. med. Wschr. 84, 106 (1959).PubMedCrossRefGoogle Scholar
  5. 5.
    Lennert, K., Stelzner, F.: Erfahrungen mit der Fundektomie in der Behandlung der Ösophagusvarizenblutung. Langenbecks Arch. Chir. 337 (Kongreßbericht 1974).Google Scholar
  6. 6.
    Markhoff, N., Höbl, E., Hörder, M. H., Flury, A., Ratti, R.: Erste Erfahrungen mit der intraarteriellen notfallmäßigen Octapressin-Therapie der massiven oberen Magen-Darmblutung. Z. Gastroenterologie 11, 307 (1973).Google Scholar
  7. 7.
    Manegold, B. C: Notfallendoskopie bei akuter gastrointestinaler Blutung. Med. Klin. 70, 402 (1975).Google Scholar
  8. 8.
    Ungeheuer, E.: Oesophagusvarizenblutung. Langenbecks Arch. Chir. 337 (Kongreßbericht 1974).Google Scholar
  9. 9.
    Ungeheuer, E., Schuster, G.: Measures and results of early therapy in acutely bleeding esophageal varices. The journal of cardiovascular surgery, special issue, 630 (1975) (11th World Congress of the international Cardiovascular society, Barcelona, Sept. 73.Google Scholar
  10. 10.
    Voßschulte, K.: Dissektionsligatur des Ösophagus bei Varizen der Speiseröhre infolge Pfortaderhypertonie. Chir. 28, 186 (1975).Google Scholar
  11. 11.
    Walker, M.: Transsection operations for portal hypertension. Thorax 15, 218 (1960).PubMedCrossRefGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1976

Authors and Affiliations

  • E. Ungeheuer
    • 1
  • H. J. Peglow
    • 1
  1. 1.Klinik d. Krankenhauses NordwestFrankfurt/Main-PraunheimDeutschland

Personalised recommendations