Advertisement

Regeltechnische Aspekte

Conference paper
  • 19 Downloads

Zusammenfassung

Ein Vergleich von Schrittmachersystemen mit physiologisch geregelter Stimulationsfrequenz wird sinngemäß auf der Grundlage der bekannten Kriterien aus der Regelungstechnik durchgeführt (weiterführende Literatur in Antoni, 1977; Witzleb, 1977; Unbehauen, 1982; Heinze, 1987).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Antoni H (1977). Funktion des Herzens. In: Schmidt RF, Thews G (Hrsg). Physiologie des Menschen. Springer, Berlin Heidelberg New York, S346Google Scholar
  2. Heinze R (1987). Vergleichende Studie physiologischer Lastparameter für frequenzadaptierende Herzschrittmacher. Technischer Bericht Inst. f. Physik Uni BW MünchenGoogle Scholar
  3. Unbehauen H (1982). Regelungstechnik 1. Vieweg, Braunschweig WiesbadenGoogle Scholar
  4. Witzleb E (1977). Funktionen des Gefäßsystems. In: Schmidt RF, Thews G (Hrsg). Physiologie des Menschen. Springer, Berlin Heidelberg New York, S 387Google Scholar

Copyright information

© Dr. Dietrich Steinkopff Verlag, GmbH & Co. KG, Darmstadt 1990

Authors and Affiliations

There are no affiliations available

Personalised recommendations