Advertisement

Quantifizierung von Eicosanoiden im Speichel von Patienten mit Plattenepithelkarzinomen im oberen Aerodigestivtrakt

  • G. Angres
  • K. Metzger
  • H. Maier
  • W.-D. Lehmann
Conference paper
Part of the Verhandlungsbericht 1994 der Deutschen Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Kopf- und Hals-Chirurgie book series (VBDG HNO, volume 1994 / 2)

Zusammenfassung

Im Misch-, Parotis- und Submandibularisspeichel von 16 Patienten mit Plattenepithelkarzinomen des oberen Aerodigestivtrakts wurden die Spiegel von 5-, 8-, 9-, 11-, 12- und 15-Hydroxyeicosatetraensäure (HETE) und 9- und 13-hydroxyoktadekadiensäure (HODE) als Produkte der Lipoxygenasen sowie 12-Heptadekatriensäure (12-HHT) als Marker für den Zyklooxygenasemetabolismus mit gaschromatographisch-massenspektrometrischen Methoden bestimmt. Als Kontrollgruppe dienten 8 gesunde Probanden. Der Mischspeichel von gesunden Personen zeigte eine 12(S)-Lipoxygenaseaktivität, die vermutlich auf der Anwesenheit von polymorphkernigen Leukozyten in der Mundhöhle beruht. Speichel aus der Glandula parotis und aus der Glandula submandibularis zeigte bei der Kontrollgruppe keine Lipoxygenaseaktivität, von den monohydroxylierten Fettsäuren waren nur Spuren nachweisbar.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1994

Authors and Affiliations

  • G. Angres
    • 1
  • K. Metzger
    • 1
  • H. Maier
    • 1
  • W.-D. Lehmann
    • 1
  1. 1.HeidelbergDeutschland

Personalised recommendations