Advertisement

Histologische Untersuchungen zur intraoperativen Entepithelisierbarkeit des Hammergriffs

  • P. Jecker
  • K. Donath
  • J. Hartwein
  • J. Ußmüller
Conference paper
Part of the Verhandlungsbericht 1993 book series (VBDG HNO, volume 1993 / 2)

Zusammenfassung

Bei der Tympanoplastik Typ I unterscheidet man zwischen Onlay- und Underlaytechnik. Wegen der Nachteile der Onlay technik (Blunting, Lappencholesteatombildung, Entkopplung des Schalleitungsapparates) hat sich heute allgemein die Underlaymethode durchgesetzt.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1994

Authors and Affiliations

  • P. Jecker
    • 1
  • K. Donath
    • 1
  • J. Hartwein
    • 1
  • J. Ußmüller
    • 1
  1. 1.HamburgDeutschland

Personalised recommendations