Streßuntersuchung bei Angstpatienten

  • Margot Albus
Part of the Monographien aus dem Gesamtgebiete der Psychiatrie book series (PSYCHIATRIE, volume 67)

Zusammenfassung

1956 formulierte SELYE das über Jahre hinweg populärste Streßkonzept. Er postulierte, daß jeder Organismus unter der Einwirkung einer Vielfalt von Reizen ein allgemeines Adaptationssyndrom entwickelt. Dies wiederum ist die Summe aller nicht-spezifischen systemischen Reaktionen des Körpers. Dieses Streßkonzept impliziert, daß alle Funktionssysteme des Organismus, die in Interaktion mit der Umwelt stehen, miteinander korreliert sind, ähnlich reagieren und somit einem unidimensionalen Aktivierungskontinuum entsprechen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1991

Authors and Affiliations

  • Margot Albus
    • 1
  1. 1.Bezirkskrankenhaus HaarHaarBundesrepublik Deutschland

Personalised recommendations