Die Kunst der Abhängigkeit

  • Ingrid Riedel
Conference paper
Part of the Lindauer Texte book series (LINDAUER TEXTE)

Zusammenfassung

Als man mich fragte, ob ich über die Fähigkeit abhängig zu sein sprechen wolle, mußte ich schmunzeln. Quer zu allem, was hier vermutlich über die Gefahren der Abhängigkeit gesagt werden würde, sollte ich also sprechen. Eine Herausforderung, die mich lockte. Gehört doch das abhängig Sein des Menschen vielleicht nicht nur zu seiner Pathologie, nicht nur zu seiner Suchtstruktur, son-dern zu seiner menschlichen Natur überhaupt. Wenn schon, dann reizte es mich, nicht nur über die Fähigkeit, sondern gleich über die Kunst abhängig zu sein, zu sprechen. Ich glaube, daß es sie gibt — und nicht nur im ironischen Sinne, wie Watzlawick über die Kunst, unglücklich zu sein schrieb.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1991

Authors and Affiliations

  • Ingrid Riedel

There are no affiliations available

Personalised recommendations