Advertisement

Technik der Koronarangiographie

  • Detlef Mathey
  • Joachim Schofer

Zusammenfassung

Gebräuchlich Bind für die perkutane transfemorale Koronarangiographie 0,035-0,038 Zoll dicke Führungsdrähte mit geradem Verlauf oder J-förmig gebogener Spitze. Hiermit können in aller Regel geschlängelt verlaufende Bekkenarterien oder arteriosklerotisch veränderte Gefäßbezirke gut überwunden werden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1991

Authors and Affiliations

  • Detlef Mathey
    • 1
  • Joachim Schofer
    • 1
  1. 1.Hamburg 50Germany

Personalised recommendations