Advertisement

Multidimensionale Auswertung feinmotorischer Leistungen beim Parkinson-Syndrom

  • P. H. Kraus
  • P. Klotz
  • R. Steinberg
  • W. Niemczyk
  • H. Przuntek
Part of the Verhandlungen der Deutschen Gesellschaft für Neurologie book series (VDGNEUROLOGIE, volume 5)

Zusammenfassung

Die feinmotorische Beeinträchtigung von Parkinson-Patienten läßt sich nach klinischer Einschätzung im wesentlichen den Hauptsymptomen Bradykinese und Tremor zuordnen. Die Parkinson-Symptomatik zeigt eine große Variabilität der Symptomausprägung (z.B. können Tremor oder motorisches Defizit im Einzelfall nahezu monosymptomatisch bestehen); hinzu kommt eine individuell unterschiedliche Seitenbetonung bzw. Verteilung über den Körper. Diesem Sachverhalt werden klinische Scores durch differenzierte Beurteilung mit mehreren Fragen gerecht [5].

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Fleishman EA (1962) A factor analysis of fine manipulative test. J Appl Psychol 46(2): 96–105CrossRefGoogle Scholar
  2. 2.
    Kraus PH, Keck B, Klotz P, Przuntek H (1987) Computer aided analysis of diadochokinesia. Electroenceph Clin Neurophysiol 66 (5): 57Google Scholar
  3. 3.
    Kraus PH, Klotz P, Fischer A, Przuntek H (1987) Beurteilung der Symptome des Morbus Parkinson mit apparativen Methoden. In: Riederer P, Przuntek H (Hrsg) Morbus Parkinson; Selegilin (R-(-)-Deprenyl), Movergan: Ein neues Therapiekonzept. Springer, Wien New York, S 93–100Google Scholar
  4. 4.
    Schoppe KJ (1974) Das MLS-Gerät: Ein neuer Testapparat zur Messung feinmotorischer Leistungen. Diagnostica 20: 43–46Google Scholar
  5. 5.
    Webster DD (1968) Clinical analysis of the disability in Parkinson’s disease. Mod Treatm 5: 257–282Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1989

Authors and Affiliations

  • P. H. Kraus
  • P. Klotz
  • R. Steinberg
  • W. Niemczyk
  • H. Przuntek

There are no affiliations available

Personalised recommendations