Advertisement

Messung von Bewegungsgeschwindigkeit in Abhängigkeit vom Alter und bei Patienten mit Spastik und Parkinson-Syndrom

  • B. Weisner
  • A. Naujocks
  • U. Kauerz
Part of the Verhandlungen der Deutschen Gesellschaft für Neurologie book series (VDGNEUROLOGIE, volume 5)

Zusammenfassung

Bewegungsabläufe bei Patienten mit Spastik und Parkinson-Syndrom werden im Verlauf klinisch nach dem Untersuchungsbefund, Befindenskalen und Eigen- oder Fremdbeurteilung und nach neurophysiologischen Untersuchungsverfahren gewertet [1–5]. Bei den Bewertungen aus dem klinischen Untersuchungsbefund, wie bei den Beurteilungs Skalen bietet die Graduierung nur ein grobes Raster, ohne daß Feinveränderungen erfaßt werden können. Bei den neurophysiologischen Untersuchungsmethoden zeigt sich oft ein mangelhafter Zusammenhang mit dem klinischen Befund.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Conrad B, Benecke R, Meinck HM (1984) Qualitative und quantitative Aspekte der spastischen Bewegungsstörungen der unteren Extremität. In: Conrad V, Benecke R, Bauer HJ (Hrsg) Die klinische Wertung der Spastizität. Schattauer, Stuttgart, S 73–83Google Scholar
  2. 2.
    Jellinger K (1984) Zur Behandlung der Spastizität bei multipler Sklerose. In: Conrad B, Benecke R, Bauer HJ (Hrsg) Die klinische Wertung der Spastizität. Schattauer, Stuttgart, S 171–184Google Scholar
  3. 3.
    Kurtzke JF (1982) On the evaluation of disability in multiple sclerosis. J Neurol Sci 53: 187–204CrossRefGoogle Scholar
  4. 4.
    Struppler A, Klein W, Pfannerstill B (1984) Untersuchungen zur Kontrolle von Arm-und Fingerbewegungen bei spastischer Hémiplégie. In: Conrad B, Benecke R, Bauer HJ (Hrsg) Die klinische Wertung der Spastizität. Schattauer, Stuttgart, S 157–167Google Scholar
  5. 5.
    Webster DD (1968) Critical analysis of the disability in Parkinson’s disease. Mod Treatm 5: 257–282Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1989

Authors and Affiliations

  • B. Weisner
  • A. Naujocks
  • U. Kauerz

There are no affiliations available

Personalised recommendations