Advertisement

Eröffnungsansprache des Präsidenten

  • Konrad Fleischer
  • Malte Erik Wigand
Conference paper
Part of the Verhandlungsbericht der Deutschen Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Kopf- und Hals-Chirurgie book series (VBDG HNO, volume 1988 / 2)

Zusammenfassung

Nach der Begrüßung der Ehrengäste, weiterer Gäste, der Referenten und der Mitglieder der Gesellschaft aus dem In- und Ausland mit ihrer Begleitung führte der Präsident aus:

Nürnberg — in dieser Stadt stehen wir auf einem fast sakralen Boden der Verbindung von Kunst und Wissenschaft, Technik und Ingenium. Über fünfhundert Jahre lang ist sie Erfindern und Künstlern, Forschern und Poeten, Handelsherren und Humanisten von Weltrang mit ihren Mauern, Höfen und Gärten Heimat gewesen. Welcher Platz könnte geeigneter sein, um einen ärztlichen Kongreß zu veranstalten? Moderne Medizin steht auf naturwissenschaftlichen Fundamenten, sie bleibt aber auch an der Wende zum 3. Jahrtausend Heilkunde, eine ärztliche Kunst. Für uns Ärzte bilden Wissenschaft und Kunst keine Gegensätze, sondern sie enthalten die gleichen Elemente in nur unterschiedlicher Verteilung.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1988

Authors and Affiliations

  • Konrad Fleischer
    • 1
  • Malte Erik Wigand
    • 2
  1. 1.Universität-HNO-KlinikGießenDeutschland
  2. 2.Klinik und Poliklinik für HNO-KrankeUniversität Erlangen-NürnbergErlangenDeutschland

Personalised recommendations