Systemberechnung und Optimierung

  • Jürgen Franz
Part of the Nachrichtentechnik book series (NACHRICHTENTECH, volume 17)

Zusammenfassung

Schwerpunkte dieses Kapitels sind die Berechnung und die Optimierung verschiedener optischer Überlagerungssysteme. Die Unterscheidungsmerkmale der betrachteten Systeme sind dabei die jeweils zugrundeliegenden Modulations- und Demodulationsverfahren. Im einzelnen werden folgende Systemvarianten untersucht:
  • die kohärenten ASK- und PSK-Homodynsysteme (Abschnitt 5.1),

  • die kohärenten ASK-, FSK- und PSK-Heterodynsysteme (Abschnitt 5.2),

  • die inkohärenten ASK-, FSK- und DPSK-Heterodynsysteme (Abschnitt 5.3)

und als Vergleichssystem das konventionelle optische Geradeaussystem mit Lichtleistungsmodulation und -demodulation (Abschnitt 5.4).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1988

Authors and Affiliations

  • Jürgen Franz
    • 1
  1. 1.Technische Universität MünchenMünchenDeutschland

Personalised recommendations