Advertisement

Zusammenfassung und Ausblick

Chapter
  • 49 Downloads
Part of the fir Forschung für die Praxis book series (FIR, volume 4)

Zusammenfassung

Die Personalbedarfsplanung in indirekten Unternehmensbereichen gewinnt aufgrund des zunehmenden Personalanteils dieser Berei che ständig an Bedeutung. Aus diesem Grunde wurden in den vergangenen Jahren im Rahmen unterschiedlichster Organisations-forschungs- und -entwicklungsaktivitäten verschiedene Verfahren zur Kapazitätsdimensionierung indirekter Unternehmensbereiche entwickelt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Verlag, Berlin, Heidelberg 1985

Authors and Affiliations

  1. 1.Forschungsinstitut für Rationalisierung an der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule AachenDeutschland

Personalised recommendations