Zusammenfassung

Bei der in der Regel einseitigen Solitärcyste der Niere handelt es sich um eine umschriebene Degeneration des Nierenparenchyms. Nierencysten können jedoch auch multipel auftreten sowie die andere Niere befallen und prinzipiell an allen Stellen im Bereich der Niere, bevorzugt an den Polen, vorkommen. Demnach unterscheiden wir parapelvine von cortikalen Cysten.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1984

Authors and Affiliations

  • H. Feiber
    • 1
  1. 1.Urologische Univ.-KlinikMarburg/LahnDeutschland

Personalised recommendations