Advertisement

Der Teil und das Ganze — Aporien in den Denkbewegungen der medizinischen Moderne

  • Wolfgang Jacob
Part of the Veröffentlichungen aus der Forschungsstelle für Theoretische Pathologie der Heidelberger Akademie der Wissenschaften book series (VERÖFF PATHOL)

Zusammenfassung

In seiner Schrift „Die Bestimmung des Menschen“ (1800) sagt J. G. Fichte: „Ich empfange in jedem Teile das Ganze, weil jeder Teil nur durch das Ganze ist, was er ist; durch dieses aber notwendig das ist.“

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Bohr, N.: Atomphysik und menschliche Erkenntnis. Vieweg, Braunschweig 1958Google Scholar
  2. Doerr, W.: Pathomorphose durch chemische Therapie. Verh. Dtsch. Ges. Path. 39:17 (1955/56)Google Scholar
  3. Doerr, W.: Über Pathomorphose. Ärztl. Wschr. 11:121 (1956)Google Scholar
  4. Doerr, W.: Was ist Theoretische Pathologie? Springer, Heidelberg 1979CrossRefGoogle Scholar
  5. Doerr, W.: Anthropologie des Krankhaften aus der Sicht des Pathologen. In: Neue Anthropologie, Bd. II, S. 386 (Gadamer, H. G. Hrsg.) Thieme, Stuttgart 1972Google Scholar
  6. Doerr, W.: Wandlungen der Krankheitsforschung, Springer, Heidelberg 1971Google Scholar
  7. Freud, S.: Kurzer Abriß der Psychoanalyse. Ges. Werke Bd. XVII. S. 403 ff., Fischer, Frankfurt 1940Google Scholar
  8. Hartmann, F.: Ärztliche Anthropologie. Schünemann, Bremen 1973Google Scholar
  9. Hegel, C. W. F.: Encyclopädie der philosophischen Wissenschaften im Grundrisse. Sämtl. Werke Bd. V, 5. Auflage, Leipzig 1949Google Scholar
  10. Heisenberg, W.: Der Teil und das Ganze, Piper, München 1969Google Scholar
  11. Jacob, W.: Kranksein und Krankheit — Anthropologische Grundlagen einer Theorie der Medizin. Hüthig-Verlag, Heidelberg 1978Google Scholar
  12. Jacob, W.: Anthropologie als Grundfrage in Geschichte, Philosophie und Medizin. Heidelberger Jahrbücher 1982, 97 f.Google Scholar
  13. Jacob, W.: Das Vertrauen als Grundkategorie einer medizinischen Anthropologie. In: Recht und Ethik in der Medizin (Hrsg.: W. Doerr, W. Jacob, A. Laufs) Reihe Theoretische Pathologie, Springer 1982Google Scholar
  14. Krehl, L.: Krankheitsform und Persönlichkeit. DMW 54, S. 1745–1750 (1928)CrossRefGoogle Scholar
  15. Rosenstock-Huessey, E.: Die Vollzahl der Zeiten, Soziologie Bd. II, W. Kohlhammer, Stuttgart 1958Google Scholar
  16. Schipperges, H.: Kosmos — Anthropos, Klett-Kotta, Stuttgart 1981Google Scholar
  17. Weizsäcker, V. V.: Gestaltkreis, 4. Auflage, Thieme Verlag, Stuttgart 1968Google Scholar
  18. Weizsäcker, V. V.: Pathosophie. Vandenhoeck u. Ruprecht, Göttingen 1956Google Scholar
  19. Whitehead, A. N.: Abenteuer der Ideen Theorie, Suhrkamp, Frankfurt 1971Google Scholar
  20. Zimmer, E.: Umsturz im Weltbild der Physik, Hanser Verlag, München 1949Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1984

Authors and Affiliations

  • Wolfgang Jacob

There are no affiliations available

Personalised recommendations